Opus Magnum - Beliebtes Puzzlespiel wird aus unbekannten Gründen von GOG abgelehnt

Die Ablehnung von Opus Magnum wirft ein seltsames Licht auf den Spiel-Auswahlprozess des Händlers GOG. Zumindest wird nicht ganz deutlich, warum das Puzzlespiel nicht veröffentlicht werden konnte.

von Elena Schulz,
07.01.2018 13:40 Uhr

Warum darf Opus Magnum nicht auf GOG erscheinen?Warum darf Opus Magnum nicht auf GOG erscheinen?

Das Puzzlespiel Opus Magnum ist seit etwa einem Monat auf Steam zu finden und erfreut sich dort äußerst positiver Kritiken. Auf GOG.com wird der Titel allerdings nicht veröffentlicht. Warum, ist unklar.

Laut Entwickler Zachtronics wurde das Spiel von GOGs Digital Distribution Service abgelehnt. Die offizielle Antwort hat er in einem Tweet veröffentlicht. Der Online-Händler erklärt darin, dass er nichts über das interne Verfahren preisgeben möchte, da es zu individuell sei.

Man stellt aber klar, dass viele Faktoren dabei eine wichtige Rolle spielen, nicht nur das Spiel selbst. So handle es sich nicht um eine Analyse im Stil eines Spieletests, sondern vielmehr um eine Betrachtung des Titels aus dem Auge der Käufer, die auf GOG unterwegs sind.

Strikte Kontrolle hat auch Nachteile

GOG scheint strengere Kontrollen walten zu lassen als Steam. Um ein Spiel auf Steam zu veröffentlichen, müssen Entwickler einfach nur eine Gebühr von 100 Dollar zahlen. Valves Verkaufsplattform hat allerdings schon seit Steam-Greenlight-Zeiten Probleme mit sogenannten Fake Games und Asset-Klonen, die den Store zumüllen.

GOGs Vorteil der strengeren Auswahl wird manchmal aber auch zum Nachteil. Immerhin ist Opus Magnum durchaus ein interessantes Spiel, das uns mithilfe mathematischer Logik komplexe Alchemie-Puzzles lösen lässt und damit weit weg von einem zusammengestöpselten Asset-Klon. Etwas seltsam ist zudem, dass es andere Spiele des Entwicklers wie SpaceChem oder Infinifactory sehr wohl auf GOG geschafft haben.

Wir haben selbst bei GOG um eine Stellungnahme gebeten, allerdings konnte man uns auch nicht mehr zum Auswahlverfahren sagen.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen