Overwatch - Release-Termin für Baptiste: Am 19. März wechselt der neue Held ins normale Spiel

Der neue Overwatch-Held Baptiste befindet sich seit zwei Wochen in der Testphase. In fünf Tagen ist der Heiler aber Reif für das Hauptspiel.

von Fabiano Uslenghi,
15.03.2019 06:32 Uhr

Der neue Held Baptiste ist zwar primär ein Heiler, kann mit seinem Biotikwerfer aber auch Schaden anrichten. Der neue Held Baptiste ist zwar primär ein Heiler, kann mit seinem Biotikwerfer aber auch Schaden anrichten.

Mit dem neuen Helden Baptiste wurde die Auswahl an spielbaren Charakteren in Overwatch auf 30 angehoben. Doch momentan befindet sich der Supporter noch in der Testphase auf den sogenannten PTR-Servern. Am 19. März wird er aber dann endlich auch im normalen Spiel zur Verfügung stehen. Wie bei allen neuen Helden, dauert es erst noch eine weitere Woche, bis er auch im Competitive Play spielbar ist.

Buh-Rufe bei Overwatch-Turnieren: Was ist GOATS und wie kann Baptiste es verhindern?

Seit etwas mehr als 3 Wochen wird Baptiste bereits im PTR ausgetestet und wurde in dieser Zeit auch diversen Patches unterzogen. Woran sich allerdings nichts geändert hat, ist natürlich seine generelle Funktion, sowie seine Fähigkeiten. So bleibt er ein guter Unterstützer, der mit einem Lebenserhaltungsfeld Verbündete vor Schaden bewahren und mit seiner Verstärkungsmatrix den ausgeteilten Schaden erhöhen kann.

Wer ist Baptiste überhaupt?

Passenderweise hat Overwatchs Community Manager im Blizzard Forum erst vor Kurzem einen Thread eröffnet, in dem Entwickler Fragen der Community zu dem Helden beantworten. Dabei wird nicht nur auf Gameplay-Entscheidungen eingegangen, sondern auch mehr Details zu der Lore offenbart.

Demnach soll der besondere Reiz von Baptiste vor allem sein, dass er zwar viele starke Fähigkeiten aufweist, die allerdings auch mit Nachteilen einhergehen. Die Nachteile auszugleichen wird dann die Aufgabe des Spielers sein.

So kann das Lebenserhaltungsfeld zwar verhindern, dass eigene Teammitglieder sterben, ist dafür aber auch stationär und sehr einfach zu zerstören. Seine Verstärkungsmatrix kann Angriffe soweit verbessern, dass sie gegnerische Helden mit einem Schuss ausschalten, boostet dafür aber auch nur Projektile. Dadurch sollte Timing eine wichtige Rolle spielen, wenn ihr ab dem 19. März mit Baptiste antreten wollt.

Overwatch - Der 30. Held: Hintegrundgeschichte von Baptiste 1:46 Overwatch - Der 30. Held: Hintegrundgeschichte von Baptiste


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen