Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 14: 41 PC-Spiele für das Smartphone 2021

1. The Elder Scrolls 3: Morrowind

Auf Mods müsst ihr bei Morrowind selbst auf dem Handy nicht verzichten. Auf Mods müsst ihr bei Morrowind selbst auf dem Handy nicht verzichten.

Genre: Rollenspiel
Plattformen: Android (Store)
Preis: Kostenlos
Sonstiges: Benötigt die Dateien der original PC-Version (Steam, GOG)
GameStar-Wertung der PC-Version: 82

Morrowind

Darum geht es in Morrowind: Auf einem Gefangenenschiff erreicht ihr die Küste von Vvardenfell in Morrowind und werdet plötzlich freigelassen. Auf euch allein gestellt könnt ihr von da an die gesamte Welt frei erkunden und euch verschiedenen Gilden anschließen, Dungeons erkunden und Aufgaben für die Bevölkerung erledigen, während ihr stets neue Ausrüstung sammelt und euren Charakter verbessert.

Der Port: OpenMW startete auf dem PC und poliert die Engine des Open-World-Klassikers gehörig auf: Multicore-Unterstützung, Bugfixes und eine einfachere Modinstallation sind nur ein paar der Features. Ein Github-Nutzer mit dem Namen xyzz hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Projekt für Android zu portieren. Das nennt sich »OpenMicrowave« und selbst auf dem Handy könnt ihr eure geliebten Mods verwenden. Übertreiben solltet ihr es aber nicht: Denn ein Smartphone hat im Regelfall weniger Leistung als ein Desktop-PC. Eure Savegames der PC-Version von OpenMW könnt ihr zudem auch auf dem Handy weiternutzen und umgekehrt.

So gut funktioniert die Steuerung: Morrowind dürfte eines der komplexesten Spiele sein, die ihr für euer Smartphone finden könnt. Die Steuerung kann daher einige Eingewöhnungszeit benötigen. Da ein Großteil des Spiels aus Gesprächen und Erkundung besteht und auch die Kämpfe vergleichsweise langsam ablaufen, macht die Touch-Steuerung eher weniger Probleme.

Wie ihr Mods für Morrowind auf dem Smartphone installiert, erklären wir euch in einer separaten Vorstellung des Projekts:

Morrowind auf dem Smartphone modden   29     4

Mehr zum Thema

Morrowind auf dem Smartphone modden

Kommen noch mehr Ports?

Der Ruf nach mehr entsprechenden Mobile-Titeln ist bereits älter. Schon im Jahr 2018 stellte sich unser Freier Autor Mathias Dietrich hin und erklärte, dass er gerne am Handy spielen will, ihm aber einfach die richtigen Spiele fehlen.

Ich will mehr Mobile-Spiele!   114     3

Mehr zum Thema

Ich will mehr Mobile-Spiele!

In Zukunft dürften noch wesentlich mehr PC- und Konsolenspiele für Smartphones erscheinen. Mittlerweile gibt es gar entsprechend hochwertige Spiele wie etwa Pascal's Wager, das zuerst auf Handies erschien und später auf den PC portiert wurde.

14 von 14


zu den Kommentaren (141)

Kommentare(141)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.