Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: 41 PC-Spiele für das Smartphone 2021

34. Star Wars: Knights of the Old Republic 2

In Star Wars: Knights of the Old Republic 2 erlebt ihr den uralten Konflikt zwischen Jedi und Sith jetzt auch auf dem Smartphone. In Star Wars: Knights of the Old Republic 2 erlebt ihr den uralten Konflikt zwischen Jedi und Sith jetzt auch auf dem Smartphone.

Genre: Rollenspiel
Plattformen: Android (Store), iOS (Store)
Preis: 15 Euro (Android), 11 Euro (iOS)
GameStar-Wertung der PC-Version: 88

Star Wars: Knights of the Old Republic 2

Darum geht es in Star Wars: KOTOR 2: In Kotor 2 spielt ihr als Exilant, die unter dem Namen Meetra Surik in die Legends von Star Wars einging. Fünf Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers müsst ihr als letzter Jedi den Sith entkommen und eure Verbindung mit der Macht wiederherstellen. Im Laufe dieser Reise sammelt ihr Rollenspiel-typisch eine Gruppe um euch und trefft zahlreiche Entscheidungen, die euch entweder auf die dunkle oder helle Seite der Macht führen.

Der Port: Der Smartphone-Port zu Kotor 2 wurde bereits im Jahr 2015 durch einen ESRB-Leak bestätigt. 2018 erklärte der Entwickler Aspyr wiederum, dass man keine zeitnahen Pläne habe. 2020 erschien er dann plötzlich. Es handelt sich um das komplette vom PC bekannte Spiel und ist zudem modbar. Entsprechend könnt ihr mit der Mod TSLCRM auch die geschnittenen Inhalte des Titels wiederherstellen.

So gut funktioniert die Steuerung: Wie auch bereits Kotor 1 lässt sich Kotor 2 zu größten Teilen ganz komfortabel mit der Touch-Steuerung spielen. Das ist gerade deshalb möglich, da die Kämpfe eine Pausefunktion besitzen und etwaige Fehlklicks dadurch nicht weiter problematisch sind.

Knights of the Old Republic 2 im Test   6     1

Mehr zum Thema

Knights of the Old Republic 2 im Test

33. Diablo

Auch auf dem Smartphone könnt ihr in Diablo ein Weilchen bleiben und Cain zuhören. Auch auf dem Smartphone könnt ihr in Diablo ein Weilchen bleiben und Cain zuhören.

Genre: Action-Rollenspiel
Plattformen: Android (Store)
Preis: Kostenlos
Sonstiges: Benötigt die Dateien der original PC-Version (GOG)

Darum geht es in Diablo: Nein, wir reden hier nicht von Diablo Immortal, das von Blizzard selbst entwickelt wird, sondern von dem Klassiker aus dem Jahr 1997. Das ist ein Hack-and-Slay-Rollenspiel der alten Schule. In Diablo verschlägt es euch als Krieger, Bogenschütze oder Magier in die Stadt Tristram. Eure Aufgabe ist es, die Kirche und deren Untergrund zu erkunden um schließlich den Teufel persönlich zu besiegen.

Der Port: Bei der Umsetzung handelt es sich um einen so genannten Source-Port von Fans. Das bedeutet, dass ihr zum Spielen die Originaldateien der PC-Version benötigt. Das DevilutionX genannte Projekt bringt das Spiel nicht nur auf Android, er fügt zudem kleinere neue Features ein und behebt Bugs des Klassikers.

So gut funktioniert die Steuerung: Ihr könnt das Spiel einmal mit einer Touch-Bedienung kontrollieren, wahlweise aber auch einen Controller anschließen. Erstere funktioniert eher schlecht als recht, weswegen wir durchaus dazu raten, einen Controller zu verwenden.

32. Civilization 6

Einziger Unterschied zur PC-Version von Civilization 6 ist, dass die Grafik auf Smartphones etwas schlechter ist. Einziger Unterschied zur PC-Version von Civilization 6 ist, dass die Grafik auf Smartphones etwas schlechter ist.

Genre: Rundenstrategie
Plattformen: Android (Store), iOS (Store)
Preis: 22 Euro (Hauptprogramm), 30 Euro (Rise and Fall), 40 Euro (Gathering Storm)
GameStar-Wertung der PC-Version: 87

Civilization 6

Darum geht es in Civilization 6: In dem Rundenstrategiespiel baut ihr euer eigenes Reich auf und führt es durch verschiedene Epochen der Weltgeschichte und darüber hinaus. Dafür erforscht ihr nicht nur neue Technologien, sondern hebt auch eine Armee auf und führt Diplomatie mit anderen Staaten.

Der Port: Civilization 6 wurde ganz offiziell von Aspyr auf Smartphones portiert. Neben dem Hauptprogramm gibt es auch die beiden Addons »Rise and Fall« sowie »Gathering Storm«. Die ersten 60 Runden könnt ihr kostenlos spielen. Wer danach weitermachen will, kann die Vollversion kostenpflichtig freischalten.

So gut funktioniert die Steuerung: Rundenbasierte Spiele haben auf dem Smartphone stets den Vorteil, dass ihr euch mit den Eingaben Zeit lassen könnt und auch Fehlklicks nicht schwer wiegen. Entsprechend lässt sich auch Civilization 6 sehr gut mit der Touch-Bedienung kontrollieren.

3 von 14

nächste Seite


zu den Kommentaren (141)

Kommentare(141)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.