PGI 2018 - PUBG-Turnier endet mit Sieg von China, Europa konstant in Top 3

Im FPP-Modus des PUBG Global Invitational 2018 in Berlin hat sich das chinesische Team OMG den Sieg gesichert - obwohl es am letzten Tag schwächelte.

von Robin Rüther,
30.07.2018 08:52 Uhr

Das chinesische Team OMG sicherte sich nach einem dominanten ersten Tag den FPP-Sieg.Das chinesische Team OMG sicherte sich nach einem dominanten ersten Tag den FPP-Sieg.

Winner Winner Chicken Dinner! Das mit zwei Millionen US-Dollar dotierte PUBG Global Invitational 2018 ist vorbei, der Sieger der FPP-Kategorie (Egoperspektive) lautet OMG. Dabei wurde es für das chinesische Team am zweiten Tag noch einmal richtig knapp. Während sie den ersten Tag deutlich dominierten und 70 Kills erzielten, sackten sie an Tag 2 auf 15 Kills und einen bescheidenen 10. Platz von 20 Teilnehmern zusammen.

Am Ende hat der Vorsprung für die Chinesen dennoch gereicht, dicht verfolgt von Team Liquid. Die Europäer gewannen zwar die letzte Runde und setzten sich am zweiten Tag als stärkste Mannschaft durch, am Ende reichte es aber nur für Platz 2.

Das PGI 2018 bestand aus zwei voneinander unabhängigen Kategorien: In den ersten beiden Tagen spielten die Teams im TPP-Modus (Third Person Perspective), in den letzten beiden Tagen in First Person. In der TPP-Runde erreichte OMG Platz 4, Gewinner war das koreanische Team Gen.G GOLD.

Die beiden europäischen Teilnehmer, Team Liquid und Welcome to South Georgo, konnten zwar beide keinen Gesamtsieg einfahren, jedoch mit Beständigkeit überzeugen. Liquid wurde in beiden Kategorien Zweiter, South Georgo Dritter.

Zwischen den beiden Kategorien fand ein Community-Event statt, an dem unter anderem Internet-Stars wie DrDisRespect, Ninja und LeFloid für einen guten Zweck spielten. Falls ihr das Turnier nachholen möchtet, findet ihr auf der offiziellen Seite Videos aller Runden.


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen