Playerunknown's Battlegrounds - Interaktive Map für taktische Absprünge

Die interaktive Karte PUBG Plane Path ist dreifach hilfreich: Sie markiert die Flugschneise zum Beginn der Runde und Gebiete mit hoher Gegner- und Fahrzeugchance.

von Philipp Elsner,
07.06.2017 11:42 Uhr

Mal wieder vergessen, von wo das Flugzeug kam? Dank PUBG Plane Path ist damit Schluss.Mal wieder vergessen, von wo das Flugzeug kam? Dank PUBG Plane Path ist damit Schluss.

In Playerunknown's Battlegrounds ist nicht nur gute Ausrüstung und ein schneller Abzugsfinger gefragt, sondern auch ein guter Orientierungssinn. Besonders wichtig ist es, sich die Flugschneise zu Beginn der Runde zu merken. Denn entlang dieser Linie lauern naturgemäß die meisten Gegner. Wer auf Nummer sicher spielen will, sollte die Überflugroute so schnell wie möglich verlassen.

Schon vor dem Match planen

Das neue Tool PUBG Plane Path hilft gleich in mehrfacher Hinsicht bei diesem Problem: Zum einen kann man sich die Flugroute zu Matchbeginn markieren und so später im Spielverlauf sehr präzise die Gebäude meiden, die höchstwahrscheinlich gelootet wurden oder sogar bewacht sind.

Dazu zeigt die Karte zwei Bereiche um die Flugroute an: den Absprung-Korridor, in dem sich die meisten Spieler aufhalten werden und die maximale Entfernung, die vom Flugzeug aus per Fallschirm erreichbar ist. Zusammen mit größeren Städten ergibt sich ein recht klaren Bild von den Gefahrenzonen.

Neue Spielmodi, andere Start-Insel: Das ändert sich demnächst in PUBG

Fahrzeugspawns und Zirkelanzeige

Eine zweite nützliche Funktion der Second-Screen-Anwendung: Sie zeigt die wahrscheinlichsten Fahrzeug-Spawns innerhalb der Einflugschneise an. Somit steigt die Chance, dass man sich schnell aus der stark bevölkerten Zone aus dem Staub machen kann.

Als weitere nette Zusatzfunktion gibt PUBG Plane Path den Zeitpunkt des nächsten Zirkels an und wie viele Lebenspunkte das jeweils aktive elektrische Feld uns pro Sekunde kostet, wenn wir nicht schnell genug waren - denn mit jeder Verkleinerung steigt der Schaden.

Für ambitionierte PUBG-Spieler und Teams ist dieses Tool auf jeden Fall ein klares Muss!

Moin Michi - Folge 67 - Battlegrounds & Co: Was soll der Battle-Royale-Hype? 5:01 Moin Michi - Folge 67 - Battlegrounds & Co: Was soll der Battle-Royale-Hype?


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen