Pokémon Go - Nur für kurze Zeit – Bonus-Pokébälle und Pokémon abstauben

In Pokémon Go läuft derzeit ein weiteres Bonus Event, bei dem wir für kurze Zeit signifikant mehr Pokébälle und auch mehr wilde Pokémon finden. Die ganze Aktion läuft zwar nur wenige Tage, lohnt sich aber massiv.

von Jürgen Stöffel,
09.11.2016 08:52 Uhr

Da freut sich das Pokémon! Nur für kurze Zeit gibt es massig zusätzliche Pokébälle zu holen. Da freut sich das Pokémon! Nur für kurze Zeit gibt es massig zusätzliche Pokébälle zu holen.

Was tun, wenn wir in Pokémon Go gerade knapp an Pokébällen sind? Stundenlang Pokéstops farmen oder doch zum Echtgeld-Shop gehen? Keineswegs, denn zumindest bis zum 11. November gibt es laut der offiziellen Seite von Pokémon Go massenweise Pokébälle an jedem Stop zu finden, denn ein spezielles Bonus-Event sorgt für fette Beute. Ab Level 20 steigt außerdem die Ausbeute an Hyperbällen ebenso signifikant an. Es lohnt sich also, wieder auf die Pirsch zu gehen.

Passend zum Thema:Pokémon Go - Dataminer entdecken Monster der 2. Generation

Ebenfalls praktisch: Während das Event läuft, finden wir auch mehr wilde Pokémon, die sicherlich nicht alle nur Taubsis sind. Da können wir die neue gewonnen Bälle gleich wieder sinnvoll loswerden. Das Bonus-Event läuft übrigens zusätzlich zu den mit Patch 0.45.0 eingeführten täglichen Boni, bei denen wir mehr Erfahrungspunkte und Sternenstaub pro Tag verdienen können. Poké-Jagd lohnt sich also derzeit doppelt.

Was ist ... Pokémon Go? - Gespielt: Nintendos absolute Ausnahme-App 3:52 Was ist ... Pokémon Go? - Gespielt: Nintendos absolute Ausnahme-App

Pokémon GO - Die skurrilsten Pokémon-Fundorte ansehen

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.