Politischer Gipfel in Minecraft: Ungewöhnliches Treffen findet vor Klötzchen-Reichstag statt

Vor dem virtuellen Reichstag spricht der game-Verband zusammen mit einigen Politikern über die deutsche Gaming-Branche.

von Marylin Marx,
10.06.2020 15:47 Uhr

Politiker treffen sich vor dem virtuellen Reichstag in Minecraft - kein Witz! Politiker treffen sich vor dem virtuellen Reichstag in Minecraft - kein Witz!

Treffen sich ein paar Politiker in Minecraft um über Spiele zu reden. Was erstmal wie der Anfang eines schlechten Witzes klingt, wird bald aber Wirklichkeit. Aufgrund der Corona-Krise hält der game-Verband sein jährliches Sommerfest virtuell in Minecraft ab. Vor dem Klötzchen-Reichstag treffen verschiedene Politiker aufeinander, um über die deutsche Games-Branche zu sprechen.

Wo und wann findet der Politik-Gipfel statt? Das ingame Sommerfest und damit die Diskussionsrunde findet am Dienstag den 16. Juni 2020 um 20 Uhr vor dem virtuellen Reichstagsgebäude statt. Die Minecraft-Server-Adresse heißt: sommerfest.game.de

Über was wird gesprochen? Themen der Diskussionsrunde sind laut offizieller Pressemitteilung die Herausforderungen der Games-Branche, Förderung, Jugendschutz, E-Sport, digitale Bildung und die Auswirkungen der Corona-Krise.

Über das Thema Förderprogramme spricht auch Johannes Roth, der Gründer und Studiochef von Mimimi Games, die derzeit an Desperados 3 arbeiten. Die GameStar-TV-Folge könnt ihr euch (ohne Plus-Abo!) hier ansehen:

»Ich würde gerne ein deutsches Witcher sehen« - Aber die Politik macht das schwer 26:11 »Ich würde gerne ein deutsches Witcher sehen« - Aber die Politik macht das schwer

Wer nimmt an der Diskussionsrunde teil? Neben dem Geschäftsführer des game-Verbandes Felix Falk und dem YouTuber Maximilian »HandOfBlood« Knabe, welche die Runde begleiten, wurden insgesamt fünf Politiker angefragt, wovon drei bereits zugesagt haben:

  • Thomas Jarzombek MdB, Beauftragter für Digitale Wirtschaft und Start-ups und Koordinator für Luft- und Raumfahrt
  • Lars Klingbeil MdB, Generalsekretär der SPD
  • Manuel Höferlin MdB, Vorsitzender des Bundesausschusses Digitale Agenda
  • Anke Domscheit-Berg MdB, Netzpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Bundestag (angefragt)
  • Dr. Anna Christmann MdB, Sprecherin für Innovations- und Technologiepolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen (angefragt)

Wie kann ich teilnehmen? Ihr könnt entweder die Diskussion via Livestream mitverfolgen oder direkt in Minecraft dabei sein. Für die Teilnahme im Spiel wird Minecraft in der Java-Edition benötigt. Wer gerne weiterhin über das Event informiert werden will, kann sich beim Newsletter des game-Verbands anmelden.

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen