PUBG - Feedback-Thread im offiziellen Forum listet bekannte Probleme

Das PUBG-Forum hat nun einen nützlichen Thread, in dem bekannte Probleme und deren Bearbeitungsstatus aufgelistet werden. Spieler werden zur Mitarbeit aufgefordert.

von Ömer Kayali,
28.01.2018 11:59 Uhr

Im PUBG-Forum werden ab sofort alle bekannten Probleme aufgelistet.Im PUBG-Forum werden ab sofort alle bekannten Probleme aufgelistet.

Die Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds haben im offiziellen Forum einen Thread eröffnet, in dem sie bekannte Probleme des Spiels auflisten. Sie schreiben darin, dass sie dadurch die Transparenz der Community gegenüber verbessern wollen.

Die Spieler sollen auf dem Laufenden gehalten werden und sehen, ob die Entwickler ein bestimmtes Problem bereits erkannt haben und daran arbeiten. Wer selbst einen Bug entdeckt, wird dazu aufgerufen, es mit einem Bild oder einem Video zu melden. Durch die Mitarbeit der Spieler sollen die Probleme schneller beseitigt werden.

Mehr: PUBG - Bluehole erprobt Anpassungen der blauen Todeszone auf den Test-Servern

Die Liste der Bugs:

Probleme, die mit dem nächsten Server-Patch beseitigt werden:

  • Die Kompass UI wackelt beim Fallschirmsprung
  • Delay beim Nachladen und dem ersten Schuss
  • Der 8-fach-Zoom wird beim Wechsel der Waffe zurückgesetzt
  • Der Charakter öffnet Türen nicht im Sitzen und steht dafür auf, anstatt sie gleich zu öffnen
  • Wenn der Spieler auf dem Motorrad den Sitzplatz wechselt, bleibt das Motorrad stehen und geht zu Boden
  • Holographische- und Red-Dot-Visiere sind zeitweise verpixelt
  • Manche In-Game-Texte fehlen oder sind falsch ausgerichtet
  • Nach einem Reconnect gibt es zeitweise Probleme mit der FPP-Ansicht

Probleme, die bekannt sind und bearbeitet werden:

  • Motorräder überschlagen sich zufallsbedingt
  • Zwei Spieler bleiben in der Tür stecken
  • Namen im Replay werden falsch oder gar nicht angezeigt
  • Long Leather Boots (Brown) haben keine Spikes im Spiel
  • Der 4-fach-Zoom-Visierpunkt ist rot statt blau im Colorblind-Modus
  • Die Freundesliste funktioniert nicht normal
  • Reconnect wird nicht angezeigt, wenn man versucht zurück ins Spiel zu kommen, nachdem man die Verbindung zu einem Custom Match verloren hat
  • Nach dem Reconnect zu einem Duo- oder Squad-Spiel, können die Teammitglieder sich nicht erkennen oder wiederbeleben; die Markierungen der Teammitglieder auf der Karte sind falsch; die Lebensbalken sind voll und ändern sich nicht.

Über diese Probleme brauchen die Entwickler noch mehr Informationen:

  • Im Hauptmenü erscheint BP als nicht verfügbar und es erscheint die Nachricht "match making failed"
  • BP wird angezeigt als "-"
  • Nachdem man die Verbindung zum Spiel verloren hat, wird der Reconnect-Button nicht angezeigt.

Die Entwickler weisen darauf hin, dass es eine Weile dauern kann, bis die als gelöst geltenden Probleme nicht mehr in den Servern auftauchen. Außerdem werden nicht alle Bugs oder Exploits genannt, um zu verhindern, dass Spieler sie ausnutzen.

Mehr: PUBG - Entwickler haben keine Pläne für PUBG 2.0

GameStars 2017: Bester Shooter - Video: Dieses Spiel hat PUBG geschlagen! 4:05 GameStars 2017: Bester Shooter - Video: Dieses Spiel hat PUBG geschlagen!


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen