Sacred 2: Fallen Angel - Patch 2.4.0 bringt u.a. PhysX-Effekte

Mit dem Update auf die Version 2.4.0 fügt Ascaron hübsche PhysX-Effekte in das Action-Rollenspiel Sacred 2 ein und behebt zahlreiche Bugs.

von Christian Fritz Schneider,
02.04.2009 13:12 Uhr

Der Patch bringt das Action-Rollenspiel Sacred 2: Fallen Angel auf die Version 2.4.0 und kann direkt ab der ungepatchten Verkaufsversion installiert werden. Das umfangreiche Update bringt zahlreiche Verbesserungen: Es gibt eine neue Questreihe, neue Minibosse und zahlreiche Fehler werden behoben. Außerdem gibt es neue Spieloptionen und Einstellungsmöglichkeiten.

Die wichtigste Neuerung des Patch 2.4.0 ist aber sicherlich die PhysX-Erweiterung, die physikalisch aufwendige Grafikeffekte ins Sacred 2 einbaut. Für das rechenintensive, optionale Spektakel ist allerdings eine starke, PhysX-fähige Geforce-Grafikkarte nötig. Sonst wird Sacred 2 zur Ruckelorgie. Mehr zu der neuen Grafik erfahren Sie in unserem ausführlichen PhysX-Special zu Sacred 2, inklusive Vergleichsvideo und Benchmarks.

Sacred 2 PhysX ansehen

Patch
Größe: 1,0 GByte
Sprache: Deutsch


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen