Sea of Thieves: Cursed Sails - Das steckt im Addon: Allianzen, neue Schiffsklasse & Gegner

Die Erweiterung Cursed Sails für Sea of Thieves ist bereits in die Kanone geladen und soll endlich den ersehnten Content für Rares Multiplayer-Piratenspiel bringen.

von Christian Just,
27.07.2018 19:14 Uhr

Sea of Thieves - Trailer zeigt erstmals die neuen Untoten-Schiffe 1:25 Sea of Thieves - Trailer zeigt erstmals die neuen Untoten-Schiffe

Am 31. Juli 2018 erhalten Piraten in Rares Multiplayer-Freibeuterspiel Sea of Thieves eine Reihe neuer Inhalte, um sich in ihren Nussschalen zwischen den hübschen Wellen zu beschäftigen. Allem voran staksen die Skelette als neue Feindfraktion ins Spiel.

Das Addon trägt den Titel Cursed Sails und kommt als komplett kostenloses Update für Besitzer von Sea of Thieves daher. Im Folgenden führen wir die wichtigsten Neuerungen auf.

Unser Test zu Sea of Thieves - Die seichte Spielspaß-Lagune

Fluch der Meere

Skelette auf hoher See! Die gruseligen KI-Gerippe segeln über das weite Meer und treiben ihr untotes Unwesen in der Welt der Sterblichen. Nun liegt es an euch kühnen Seebären, der klappernden Plage Einhalt zu gebieten und nebenher ganz piratenhaft den ein oder anderen Schatz zu heben. Doch nehmt euch in Acht, denn auf den Schiffen der Untoten liegt ein Fluch, der unvorsichtigen Piraten schnell zum Verhängnis werden kann.

Mit dem Cursed-Sails-Update startet ein thematisches, zeitlich begrenztes Event in Sea of Thieves, das wie folgt funktioniert: Ein Händler liefert Story-Hinweise auf den Ursprung der verfluchten Schiffe, in einer Missionskette sollt ihr dem Geheimnis auf den Grund gehen, ohne selbst mit eurem Schiff auf den selbigen zu gehen. Als Ansporn dienen »einzigartige Belohnungen«, wie Rare auf der offiziellen Website erklärt. Auch nach Ende des Events bleiben die Untoten im Spiel.

Plus-Report: Making of Sid Meier's Pirates! - Großes Enter-tainment

Neues Schiff »Brigantine« und Allianzen

Mit der neuen Brigantine könnt ihr mit nur zwei Freunden als Crew in See stechen, ohne dass es an allen Enden und Ecken an Personal mangelt. Im folgenden Video sprechen die Jungs von Rare über die Entwicklung der Brigantine:

Zudem könnt ihr nach dem Update Cursed Sails Allianzen mit anderen Spielercrews in Sea of Thieves formen, wenn die Skelett-Übermacht einfach zu stark ist oder ihr andere Gründe findet, die eine Kooperation sinnvoll oder spaßig machen. Allianzen teilen sich Routen, Beute und Erfahrungspunkte.

Des Weiteren bringt das Addon für Sea of Thieves eine Reihe an kosmetischen Items wie Schiffslackierungen und Charakter-Outfits sowie Accessoires im Skelett-Design, einige davon permanent verfügbar und andere vorübergehend im Rahmen des Release-Events.

Die neuen Inhalte kurz und knapp
Dauerhafter neuer Content: Neues Schiff »Brigantine«, Skelette als KI-Feindfraktion, Feature Spieler-Allianzen, thematische Skelett-Items, Kleidungsstücke & Outfits, Schiffsdekos bleiben verfügbar für legendäre Piraten
Zeitlich begrenzter neuer Content: Inszenierte Schlachten gegen die Skelett-Armada, Missionsreihe zum Ursprung des Fluchs samt exklusiver Skelett-Items.

Zum Abschluss zeigen wir euch noch einen Vogel:

Dieser untote Papagei kommt hoffentlich als freischaltbarer Schulterkumpel ins Spiel.Dieser untote Papagei kommt hoffentlich als freischaltbarer Schulterkumpel ins Spiel.

Sea of Thieves - Screenshots ansehen


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen