Sea of Thieves - Kraken jetzt doch in der Release-Version, hier ist das Beweisvideo

Seefahrer aufgepasst! Das achtarmige Monster lauert im Piratenabenteuer Sea of Thieves auf unachtsame Segler.

von Johannes Rohe,
20.03.2018 12:24 Uhr

Zu viel versprochen: Der Kraken ist zwar schon im Spiel, anders als in diesem Bild umfasst er unser Schiff aber nicht, sondern bleibt eher passiv. Zu viel versprochen: Der Kraken ist zwar schon im Spiel, anders als in diesem Bild umfasst er unser Schiff aber nicht, sondern bleibt eher passiv.

Nun also doch: Entgegen den Informationen die wir von Rare bei unserem Studiobesuch in England bekommen haben, treibt der Kraken bereits in der Release-Version von Sea of Thieves sein Unwesen und wird nicht erst nachträglich hinzugefügt.

Obwohl das Piratenabenteuer erst seit heute Nacht spielbar ist, haben die ersten unerschrockenen Seefahrer bereits Bekanntschaft mit dem achtarmigen Monster gemacht. Ein Video zeigt das komplette Event. Logisch: Falls ihr euch nicht spoilern lassen wollt, schaut euch den Clip nicht an und lest ab hier auch nicht weiter.

GameStar-Livestream am Dienstag: Vier Pulveraffen spielen Sea of Thieves

Das Aufeinandertreffen mit dem Ungeheuer beginnt herrlich bedrohlich: Stimmungsvolle Musik erklingt und das Meer färbt sich schwarz. Plötzlich schießen Tentakel rund um das Schiff aus dem Wasser.

Der eigentliche Kampf ist dann jedoch weit weniger spannend. Die Krakenarme sind zwar angsteinflößend groß und haben jeweils ein eigenes Maul, doch sie bleiben statisch und peitschen nicht etwa mit Gewalt auf das Schiffsdeck hinab. So lassen sie sich problemlos mit Kanonen und Handfeuerwaffen beschießen.

Mehr Infos: Alle Achievements in Sea of Thieves

Nur hin und wieder wird ein unglückseeliger Matrose von ihnen eingesaugt und angekaut, selbst aus so einer misslichen Lage kann man sich aber recht schnell retten. Der eigentliche Rumpf des Monsters ist überhaupt nicht zu sehen. Nach genügend Treffern zieht sich der Riesenkrake wieder zurück.

Wer sich vom Kampf gegen das Ungetüm also ein spannendes Ziel für das Endgame von Sea of Thieves erwartet hat, wird wohl enttäuscht werden - es sei denn, die Entwickler haben noch ein achtarmiges Ass im Ärmel.

Sea of Thieves - Verspricht dieser Launch-Trailer mehr als die Release-Version bietet? 1:35 Sea of Thieves - Verspricht dieser Launch-Trailer mehr als die Release-Version bietet?


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen