Sea of Thieves - So anders sahen die frühen Prototypen des Piraten-Spiels aus

Frühe Prototypen von Sea of Thieves lassen kaum das Spiel erahnen, das wir heute spielen. Microsoft macht aber keinen Hehl aus den Screenshots.

von Christian Just,
10.04.2018 15:10 Uhr

Wogende Wellen, stimmiger Comic-Stil. So gut sah Sea of Thieves nicht immer aus.Wogende Wellen, stimmiger Comic-Stil. So gut sah Sea of Thieves nicht immer aus.

Jeder fängt mal klein an: Die folgenden Bilder von Sea of Thieves zeigen, dass Microsofts Piratenspiel in den frühen Entwicklungsstufen nicht viel mehr war als ein Testprogramm mit Platzhaltern und Tic-Tacs als Charaktermodellen. Spätere Bilder zeigen dann schon als Piraten erkennbare Figuren und noch weiter fortgeschrittene sogar das Meer, fast so natürlich, wie wir es vom fertigen Sea of Thieves kennen.

Sea of Thieves - Bilder aus der frühen Entwicklung ansehen

Die Screenshots sind nicht etwa von einem Dataminer mühevoll ausgebuddelt oder von einem Brancheninsider geleakt worden, sondern ganz offiziell in den Credits von Sea of Thieves zum Anschauen verfügbar. Microsoft macht also keinen Hehl aus den Anfängen seines Piratenabenteuers. Nun ja, es ist immer leichter, unvorteilhafte Bilder aus seiner Vergangenheit zu zeigen, wenn die Gegenwart ein anderes Bild zutage fördert.

Aktuell: Sea of Thieves - Rare reagiert auf Community-Feedback, neue Inhalte werden bald angekündigt

Es gibt indes gute Gründe dafür, weshalb Entwickler und Publisher ihre Spiele in den frühen Phasen ihrer Entstehung so sorgsam unter Verschluss halten. Dabei kann aus Marketingsicht auch die wenig schmeichelhafte Präsentation eines Titels der Grund sein. Schließlich will man nicht, dass sich ein Titel als Baustelle in das Gedächtnis brennt.

Sea of Thieves - Test-Video zum kurzweiligen Koop-Piratenspaß 8:09 Sea of Thieves - Test-Video zum kurzweiligen Koop-Piratenspaß

Quelle: Eurogamer


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen