Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Skyrim - Die besten Mods 2020 für Grafik, Interface, Gameplay und mehr

Story- und Quest-Mods

Hier sammeln wir alle Mods für euch, die die Story erweitern und neue Quests, Gebiete oder Charaktere zu Skyrim hinzufügen oder bestehende Quests, Figuren und Dialoge verändern.

Ein eigenes Museum

SKSE notwendig? Ja.

Die Mod »Legacy of the Dragonborn« funktioniert wie ein DLC und dreht sich um unser eigenes Museum in Solitude, für das wir zahlreiche neue Quests erledigen, Items sammeln, eine neue Gilde treffen und mehr. Die Mod gibt es auch für die Skyrim: Special Edition.

Skyrim Mod: Legacy of the Dragonborn Skyrim Mod: Legacy of the Dragonborn

Hier geht's zur Mod »Legacy of the Dragonborn«

Geist ahoi!

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Quest: Sea of Ghosts« fügt insgesamt zehn neue Quests hinzu bei denen man einige neue Inseln besuchen darf. Die Missionen sind vertont. Wir werden währenddessen zu einem Kapitän, samt Schiff und Crew.

Skyrim Mod: Quest: Sea of Ghosts Skyrim Mod: Quest: Sea of Ghosts

Hier geht's zur Mod »Quest: Sea of Ghosts« bei Steam

Die vergessene Stadt

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »The Forgotten City« liefert eine neue Stadt zu erkunden sowie ein spannendes Mord-Mysterium, das es aufzuklären gilt. Wie ein Detektiv befragt man NPCs, deckt Geheimnisse auf und reist sogar durch die Zeit, alles inklusive Vertonung. Aus der Mod ist mittlerweile sogar ein eigenständiges Spiel geworden. Die Mod existiert auch für die Special Edition.

Skyrim Mod: The Forgotten City Skyrim Mod: The Forgotten City

Hier geht's zur Mod »The Forgotten City«

Aus Skyrim Mod wird Spiel: So geht Storytelling, Bethesda!

The Forgotten City - Eine der besten Skyrim-Mods wird zum eigenen Spiel mit Unreal Engine 4 PLUS 4:22 The Forgotten City - Eine der besten Skyrim-Mods wird zum eigenen Spiel mit Unreal Engine 4

Wieder reingeschnitten

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Cutting Room Floor« bringt Inhalte zurück ins Spiel, die Bethesda herausgeschnitten hatte. Dazu gehören NPCs, Dialoge, Items, Quests und Orte wie Dörfer, Türme und mehr. Für die Mod wurde alles so geordnet und überarbeitet, dass es vernünftig in Skyrim funktioniert. Die Mod gibt es auch für die Special Edition.

Skyrim Mod: Cutting Room Floor Skyrim Mod: Cutting Room Floor

Hier geht's zur Mod »Cutting Room Floor«

Bürgermeister von Helgen

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Helgen Reborn« lässt euch die niedergebrannte Anfangsstadt Helgen wieder aufbauen und anschließen sogar regieren. Dabei erledigen wir unterschiedliche Quests wie eine Stadtwache aufzubauen. Die Mod gibt es auch für die Special Edition.

Skyrim Mod: Helgen Reborn Skyrim Mod: Helgen Reborn

Hier geht's zur Mod »Helgen Reborn«

Glaubhafte Stadtbewohner

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Immersive Citizens - AI Overhaul« lässt die KI glaubhafter reagieren. Wenn ein Angriff statt findet, laufen die Stadtbewohner zum Beispiel an sichere Orte und verstecken sich. Auch Kämpfer verhalten sich logischer, ziehen sich zurück bei niedriger Gesundheit oder überlegen sich, ob sie jemanden angreifen sollen. Auch der Alltag der NPCs verändert sich, ebenso wie ihre Reaktion auf das Wetter und andere Einflüsse. Die Mod existiert auch für die Special Edition.

Skyrim Mod: Immersive Citizens Skyrim Mod: Immersive Citizens

Hier geht's zur Mod »Immersive Citizens«

Lebendige Straßen

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Travelers of Skyrim« füllt die sonst eher leeren Straßen von Skyrim mit Reisenden, die wie wir einfach in der Welt unterwegs sind und von Stadt zu Stadt wandern. Unter den Reisenden sind Händler, Alchemisten, Söldner und mehr, mit denen wir interagieren können. Die Mod gibt es außerdem für die Special Edition.

Skyrim Mod: Travelers of Skyrim Skyrim Mod: Travelers of Skyrim

Hier geht's zur Mod »Travelers of Skyrim«

Mehr Begleiter

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Amazing Follower Tweaks« erlaubt euch mehrere Begleiter, die ihr auch noch managen dürft. Ihr könnt ihre Outfits aussuchen und kontrollieren, welche Zauber sie nutzen und wie sie kämpfen oder sich verhalten. Außerdem werden die Begleiter durch die Mod klüger, lernen Fallen auszuweichen oder Pferde zu reiten. Die Mod ist auch für die Special Edition erhältlich.

Skyrim Mod: Amazing Follower Tweaks Skyrim Mod: Amazing Follower Tweaks

Hier geht's zur Mod »Amazing Follower Tweaks«

Interessantere NPCs

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Interesting NPCs« macht wie der Name schon vermuten lässt die Figuren in Skyrim etwas interessanter und vielschichtiger. Es kommen viele Begleiter mit eigener Vertonung und Kommentaren zu den Orten dazu, die ihr besucht. Die neuen NPCs erhalten auch eigene Hintergrundgeschichten und Quest-Reihen. Wer möchte, kann sie sogar heiraten. Die Mod ist auch für die Special Edition verfügbar.

Skyrim Mod: Interesting NPCs Skyrim Mod: Interesting NPCs

Hier geht's zur Mod »Interesting NPCs«

Einer der besten Begleiter

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod mit dem unscheinbaren Namen »Inigo« fügt einen neuen Begleiter hinzu, der zum besonderen Highlight eurer Reise werden könnte. Inigo ist ein Khajiit-Abenteurer, der euch begleitet und 7.000 eigene Dialogzeilen mit bringt, die er dazu nutzt euch und euer Leben zu kommentieren. Er verhält sich zudem sehr immersiv, vermeidet Fallen, schleicht und flüstert sogar. Dem begabten Bogenschützen können allerdings auch die Pfeile ausgehen. Die Mod ist für die Special Edition verfügbar.

Skyrim Mod: Inigo Skyrim Mod: Inigo

Hier geht's zur Mod »Inigo«

Beziehungshilfe

SKSE notwendig? Ja.

Die Mod »Relationship Dialogue Overhaul - RDO« fügt über 5.000 neue, vertonte Dialogzeilen für NPCs mit den Originalstimmen hinzu. Waren euch Freunde, Begleiter, Ehegatten oder auch Rivalen in der Vergangenheit zu schweigsam, haben sie jetzt deutlich mehr zu sagen. Die Mod beseitigt zudem einige Bugs und stellt geschnittene Dialoge wieder her. Die Mod ist auch für die Special Edition verfügbar.

Skyrim Mod: Relationship Dialogue Overhaul Skyrim Mod: Relationship Dialogue Overhaul

Hier geht's zur Mod »Relationship Dialogue Overhaul«

Fliegendes Schiff als Zuhause

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »The Asteria« verschafft euch eine mobile Basis der besonderen Art: Ein Luftschiff. Ihr findet das im Westen von Riverwood beim Lake Ilinalta. Ihr findet dort von einer Schmiede, über eine Werkbank bis hin zu einem Alchemistentisch alles, was ihr benötigt. Obwohl es sich um ein fliegendes Schiff handelt, fügt sich die Asteria zudem glaubhaft in die Lore ein und erschafft eine passende Atmosphäre. In der Beschreibung der Mod wird ausführlich erklärt, wie ihr eure Begleiter, Items oder Ehegatten in das Schiff verlegt. Die Mod ist auch für die Special Edition verfügbar, stammt aber von einem anderen Modder.

Skyrim Mod: The Asteria Skyrim Mod: The Asteria

Hier geht's zur Mod »The Asteria«

Eine magische Welt

SKSE notwendig? Nein.

Die Mod »Phenderix Magic World« bringt mehr Magie nach Skyrim und versorgt das Rollenspiel mit zauberhaften neuen Inhalten wie zusätzlichen Zaubersprüchen, Waffen, Bossgegnern, Begleitern, Orten und mehr. Die Mod ist auch für die Special Edition verfügbar.

Link zum YouTube-Inhalt

Hier geht's zur Mod »Phenderix Magic World«

Wütende NPCs

SKSE notwendig? Ja.

Die Mod »Warzones: Civil Unrest« macht Skyrim zum Bürgerkriegssschauplatz und tausende von ziemlich unzufriedenen NPCs sichtbar. Hinzu kommen neue Orte wie Schlachtfelder und Bossgegner passend zum Szenario. Habt ihr in Skyrim bislang den Krieg vermisst, könnt ihr euch über die Mod (zufälligen) Hinterhalten und Gefechten am Wegesrand stellen. Die Mod ist auch für die Special Edition verfügbar.

Skyrim Mod: Warzones: Civil Unrest Skyrim Mod: Warzones: Civil Unrest

Hier geht's zur Mod »Warzones: Civil Unrest«

Mehr zum Thema Modding:

4 von 6

nächste Seite


zu den Kommentaren (199)

Kommentare(199)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

The Elder Scrolls 5: Skyrim

Genre: Rollenspiel

Release: 28.10.2016 (PC, PS4, Xbox One), 17.11.2017 (Switch), 11.11.2011 (PS3, Xbox 360)