Skyrim - Riesen-Mod Enderal erscheint als eigenes Produkt auf Steam, samt DLC

Enderal kann man künftig bequemer denn je installieren und spielen. Die Total Conversion erscheint nämlich als kostenloses Steam-Produkt.

von Dimitry Halley,
07.09.2018 10:49 Uhr

Enderal erscheint als eigenständiges Steam-Produkt.Enderal erscheint als eigenständiges Steam-Produkt.

Enderal ist ein Ausnahmeerfolg. Über Jahre werkelte das Entwicklerteam SureAI an der Total Conversion von Skyrim, am Ende begeisterte das fertige Produkt die Fan-Community genauso wie die internationale Presse. Sogar bei den Video Game Awards staubte es einen Preis als beste »Fan Creation« ab (wenn auch unter holprigen Rahmenbedingungen). Man kann also sagen: Für Enderal läuft es. So sehr, dass das Spiel als eigenständiges Produkt auf Steam erscheint.

Einziger Haken an der Sache: Einen konkreten Release-Termin für die Neuveröffentlichung gibt es noch nicht. Als grober Rahmen wurde 2018 abgesteckt. Natürlich braucht ihr nach wie vor die Originalversion von Skyrim, doch ihr erspart euch die üblichen Mod-Installationspfade des Spiels, indem ihr Enderal einfach direkt über die Steam-Bibliothek installiert, startet und updatet.

Die Veröffentlichung schließt übrigens den kostenlosen DLC Forgotten Stories mit ein. Falls ihr noch gar nichts über die Mod wisst, die vor allem mit ihrer komplexen Geschichte begeistert, dann empfehlen wir euch natürlich unseren ausführlichen Test zu Enderal. Und falls ihr euch wundert, warum wir eine Mod mit eigenem Test und eigener Wertung versehen haben, dann bieten wir auch dafür ein umfangreiches Erklärungsvideo.

Enderal - Test-Video: 87 für eine Mod! 8:14 Enderal - Test-Video: 87 für eine Mod!

Quelle: Steam


Kommentare(113)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen