GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

So entsteht ein PC-Spiel

Die Veröffentlichung des Spiels rückt näher, die Designer schieben 14-Stunden-Schichten. Wir klären, wie die Endphase der Entwicklung abläuft und wie Marketing und PR die Öffentlichkeit heiß machen.

12.01.2005 13:24 Uhr

Teil 4: So entsteht ein PC-Spiel Teil 4: So entsteht ein PC-Spiel

Seit Tagen hockt er da und hackt Programmcode in die Tastatur. Im Aschenbecher ein Zigarettenhaufen, daneben Pizzaschachteln, Kaffeebecher, in glasigen Augen spiegelt sich der Bildschirm. Augenringe. Wie lange hat der Programmierer nicht mehr geschlafen? Egal, das Spiel muss fertig werden! Er und seine Kollegen duschen im Freibad, schlafen im Büro. Diese Endphase der Spieleentwicklung nennt man »Crunch Time«. Das steht im Englischen für »Krise«. In diesem Teil unserer Reportreihe klären wir gemeinsam mit Experten, warum diese Zeit ihren Namen zu Recht trägt. Und warum nicht nur Entwickler betroffen sind, sondern auch der Publisher.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 765,3 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 7

nächste Seite


GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.