Adventskalender 2019

Spellforce 3: Soul Harvest - 10 Antworten vom Designer [Anzeige]

Mit der Standalone-Expansion Spellforce 3: Soul Harvest wird der RTS/RPG-Mix endlich so, wie Fans es sich gewünscht haben. Der Designer erklärt, was die Erweiterung zu bieten hat.

von Sponsored Story ,
01.06.2019 10:59 Uhr

Mit Spellforce 3: Soul Harvest hat der Entwickler Grimlore Games ein heißes Eisen für Rollenspiel- und Strategie-Fans im Feuer. Die Standalone-Expansion von Spellforce 3 will alle Macken des Hauptspiels ausbügeln, viele Spielelemente entscheidend verbessern und Fans mit zig neuen Features - und einer 20-stündigen Kampagne - glücklich machen.

Versteht man Soul Harvest ohne Spellforce 3? - 10 Antworten vom Designer (Werbung) Sponsored 3:36 Versteht man Soul Harvest ohne Spellforce 3? - 10 Antworten vom Designer (Werbung)

Neben zwei neuen Rassen (Zwergen und Dunkelelfen) haben die Entwickler viele neue Spielelemente integriert. So bekommt der Hauptcharakter gleich zwei unterschiedliche Talentbäume und entsprechend mehr Wahlfreiheit für RPG-Fans. Strategie-Experten dürfen sich über Flugeinheiten freuen, Bastler über mehr Modding und mehr Möglichkeiten im Editor.

Wir haben einem der Designer von Spellforce 3: Soul Harvest 10 Fragen zur alleine lauffähigen Erweiterung gestellt. Im Video oben findet ihr seine Antworten.

Spellforce 3: Soul Harvest bei Steam kaufen

SpellForce 3: Soul Harvest - Screenshots aus der Standalone-Erweiterung ansehen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen