Star Citizen - Alpha-Update 3.0 jetzt auf Testservern, erste Einladungswellen

Die ersten Fans von Star Citizen dürfen die Version 3.0 im PTU ausprobieren. Aber noch nicht alle Backer erhalten Zugang.

von Stefan Köhler,
24.11.2017 14:44 Uhr

Die Alpha 3.0 von Star Citizen ist jetzt im PTU verfügbar - aber noch nicht für jeden Backer.Die Alpha 3.0 von Star Citizen ist jetzt im PTU verfügbar - aber noch nicht für jeden Backer.

Alpha-Update 3.0 von Star Citizen ist nach langer Wartezeit endlich auf den PTU-Servern (Public Test Universe) verfügbar. Nach dem harten Kern aus Testern der Evocati-Spielergruppe erhalten nun auch Abonnenten und Backer der Concierge-Stufe Zugang. Für den Titel Concierge muss ein Spieler mindestens 1.000 Dollar in Star Citizen gesteckt haben, monatliche Abos gibt es deutlich günstiger.

Wann weitere Einladungswellen für alle anderen Backer folgen, ist offiziell noch nicht bekannt. Bis kurz vor Weihnachten sollen aber alle Unterstützer des Weltraum-Projekts Zugang zur Version 3.0 erhalten.

Wer erstes Material aus der Alpha 3.0 sehen möchte, schaut sich das unterhalb verlinkte 4K-Video von YouTuber Xenthor Xi an. Das zeigt eine Stunde Gameplay, vom Erwachen auf einer Raumstation, bis zur Landung auf einem kargen Planeten. Die Grafik schwankt dabei zwischen "beeindruckend" und "heftiges Aufploppen von Details", aber es handelt sich ja schließlich noch um Alpha-Material.

Mehr: So entstehen die prozeduralen Städte von Star Citizen


Kommentare(94)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen