Star Wars: Battlefront 2 - Jetzt spielbar für Käufer der Deluxe Edition

Wer sich die Deluxe Edition von Battlefront 2 zulegt, kann bereits jetzt loslegen und erhält einige Sternenkarten obendrauf.

von Martin Dietrich,
14.11.2017 18:53 Uhr

Mit der Deluxe Edition von Star Wars: Battlefront 2 erhält man drei Tage früher Zugriff auf das komplette Spiel. Mit der Deluxe Edition von Star Wars: Battlefront 2 erhält man drei Tage früher Zugriff auf das komplette Spiel.

Eigentlich ist der offizielle Release von Star Wars: Battlefront 2 der 17. November 2017. Käufer der Deluxe Edition können aber bereits jetzt in den Single-oder Multiplayer losziehen. Die Edition kostet rund 80 Euro und bietet neben einem dreitätigen Vorabzugang auch zahlreiche In-Game Belohnungen.

Darunter sind nicht nur kosmetische Items wie Outfits für Kylo Ren und Rey, sondern auch Gameplay-Vorteile in Form von seltenen Sternenkarten. Damit erhalten Käufer der Sondereditionen verbesserte Versionen aller vier Truppenklassen (Offizier, Sturm, Schwer und Spezialist) und sechs weitere Helden- und Schiffssternenkarten. Die Sternenkarten verbessern die Stats und Fähigkeiten der jeweiligen Einheit.

Mehr zum Thema: Helden-Preise nach Fan-Aufschrei drastisch reduziert

Zumindest für die Soloinhalte scheint sich die Deluxe Edition aber nicht zu lohnen. Im Test konnte uns die Storykampagne nur mäßig überzeugen.

Star Wars: Battlefront 2 - Video: So funktioniert das »neue« Lootbox-System 15:50 Star Wars: Battlefront 2 - Video: So funktioniert das »neue« Lootbox-System

Star Wars: Battlefront 2 - Die Klassen im Überblick ansehen


Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen