Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Star Wars: Battlefront 2 - Update »Nacht auf Endor« ist live, Ewoks & Mikrotransaktionen sind da

Mit Ewok Hunt bekommen nicht nur die berühmt-berüchtigten Teddybären auf Endor ihren eigenen Modus, sondern es kehren auch Mikrotransaktionen zurück. Inklusive Skin-Shop.

von Dimitry Halley, Christian Just,
18.04.2018 18:21 Uhr

Star Wars: Battlefront 2 gibts jetzt mit mörderischen Bärchen.Star Wars: Battlefront 2 gibts jetzt mit mörderischen Bärchen.

Dass Star Wars: Battlefront 2 pelzige Neuzugänge erhält, wissen wir bereits seit einiger Zeit. Gut, streng genommen gabs Ewoks bislang schon als NPCs auf Endor, im neuen Modus Ewok Hunt kann man die Teddybären allerdings selbst spielen - und gegen die Schergen des Imperiums antreten lassen. Das Update »Nacht auf Endor« ist ab dem 18. April live.

Kurz zur Erklärung: Ewok Hunt ist ein zeitlich begrenzter Modus ähnlich wie Jetpack Cargo, allerdings fliegen wir hier nicht mit Düsenantrieb durch die Flure, sondern kämpfen in asymmetrischer Auseinandersetzung mit Speeren und allerlei Gadgets (teilweise sogar aus dem 80er-Streifen Die Karawane der Tapferen) gegen die technologisch überlegenen Sturmtruppen.

Die Rückkehr der Mikrotransaktionen

Doch nicht nur die Ewoks sind neu. Auch der Skin-Shop gehört zu den großen Neuerungen des Patches: Jede Soldatenklasse erhält zusätzliche Gewandungen - mal ändert sich die Rüstung, mal die Spezies. Neben Menschen findet man jetzt Rodianer, Twi'lek, Zabrak und Co. Auch Helden bekommen ein alternatives Aussehen.

Im Verbund mit diesem kosmetischen Shop kehrt allerdings auch ein alter Bekannter zurück, den wahrscheinlich niemand vermisst hat: Die Mikrotransaktionen. Die Lootboxen von einst fliegen aus dem Fenster, ab jetzt wandern Ingame-Währung und Premiumkristalle in den neuen Shop. Eine gute Nachricht für Schrottbesitzer: Die alten Scraps könnt ihr nach dem Endor-Update in Skillpunkte eintauschen.

Star Wars: Battlefront 2 - Screenshots ansehen

Fehlende Buffs und Nerfs

Indes fehlen uns wichtige Balance-Anpassungen für Battlefront 2, denn bei den zahlreichen Änderungen im Endor-Update bleiben zwei Helden außen vor. Der Imperator wurde nicht generft und bleibt übermächtig. In Luke Skywalker dagegen ist die Macht weiterhin schwach - ein Buff auf Fähigkeiten oder Ausdauer wäre unserer Ansicht nach der richtige Schritt gewesen.

Die obligatorischen Bug Fixes erstrecken sich gefühlt über die gesamte Galaxis in Star Wars: Battlefront 2. Kamino, Kashyyyk, Jakku, Takodana, Tatooine und weitere Locations erhalten Fehlerbehebungen. Auch Modus-spezifische Bugs bei Jetpack Cargo, Starfighter Assault und Arcade wurden im Endor-Update adressiert. Die vollständigen Patch Notes findet ihr wie gewohnt auf der zweiten Seite dieser News.

Wie geht's weiter mit Battlefront 2?

Es bleibt abzuwarten, ob dieser Schachzug ein gelungener ist. Die verbleibenden Battlefront-Fans warten eigentlich seit Monaten auf Ankündigungen zur zweiten Season, die nun mit ziemlicher Sicherheit im Mai etwa zeitgleich zum Start von Solo: A Star Wars Story erscheint.

Damit stirbt auch der Wunsch der Community, dass wir in naher Zukunft neuen Clone-Wars-Content bekommen. Dice ist hier bei seinen Ankündigungen an die Vorgaben von Disney gebunden, die Battlefront 2 natürlich als wirksame Promotion für die Filme sehen. Deshalb kann man eigentlich zu 100 Prozent davon ausgehen, dass Season 2 unter dem Stern des jungen Han Solo stehen wird.

Wie es danach weitergeht, steht derweil in den Sternen. Dice zeigt sich nach wie vor zuversichtlich, dass in späteren Seasons Clone-Wars-Inhalte - und ganz generell neue spannende Schauplätze und Helden - ihren Weg ins Spiel finden. Da die Spielerzahlen aber spürbar schrumpfen, wird das ein knackiges Rennen gegen die Zeit.

Star Wars: Battlefront 2 - Video: Der aktuelle Zustand des Spiels 9:02 Star Wars: Battlefront 2 - Video: Der aktuelle Zustand des Spiels

Quelle: EA

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen