Star Wars Jedi: Fallen Order - Kämpfen statt verstecken: Action-Adventure wird kein Stealth Game

In Star Wars Jedi: Fallen Order flieht der Held als untergetauchter Jedi vor dem Imperium. Ein Schleichspiel erwartet uns trotzdem nicht.

von Elena Schulz,
14.04.2019 09:02 Uhr

Cal Kestis versteckt sich in Fallen Order vor dem Imperium. Zur zentralen Spielmechanik wird das aber nicht.Cal Kestis versteckt sich in Fallen Order vor dem Imperium. Zur zentralen Spielmechanik wird das aber nicht.

In anderen Action-Adventures wie Tomb Raider ist Stealth ein beliebtes Element: Wer sich geschickt anstellt, kann fast alle Feinde aus dem Hinterhalt erledigen, bevor es zum Kampf kommt. Wie IGN im Interview mit Respawn erfahren hat, wird das bei Star Wars Jedi: Fallen Order aber nicht der Fall sein.

Laut Director Stig Asmussen zieht das Schleichen zugunsten der Lichtschwert-Kämpfe den Kürzeren:

"Ich habe das von einigen Leuten gehört und ich verstehe warum, aber nein, Stealth ist kein wichtiger Teil des Spiels. Man kann eine Situation angehen und verhandeln. Es gibt viele Entscheidungen, wenn es darum geht, wie du deinen Feinden begegnest und wie du sie erledigst. Wenn man es möchte, könnte man theoretisch an ihnen vorbeischleichen, ohne die Aufmerksamkeit der KI zu erregen. Technisch ist das wohl möglich. Aber es wird nicht offen unterstützt. Wir wollen dass der Spieler die spaßige Machtfantasie erlebt ein Lichtschwert und Macht-Fähigkeiten zu haben. Stealth passt da nicht wirklich rein oder ins Spiel."

Ohne Mikrotransaktionen oder Multiplayer: Fallen Oder wird ein Singleplayer-Spiel

Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum 8:33 Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum

Mit Lichtschwert und Macht: Wir spielen einen Jedi

Damit dürfte das Schleichen und Verstecken wohl lediglich ein Element der Geschichte sein. Gestern wurde mehr über die Story von Fallen Order verraten. Wir spielen den jungen Padawan Cal Kestis, der nach Order 66 untergetaucht ist und versucht, dem Imperium zu entgehen.

Er bleibt aber nicht unauffällig, sondern entscheidet sich dazu, den Orden wiederaufzubauen. Dabei muss er sich taktischen Nahkampfgefechten mit dem Lichtschwert stellen und auch die oben angesprochenen Macht-Fähigkeiten meistern, um eine Chance gegen seine Feinde zu haben.

Den ersten Trailer könnt ihr euch unter der News anschauen. Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November für PC, PS4 und Xbox One.

Star Wars Jedi: Fallen Order - Werde zum Jedi: Reveal-Trailer stellt Held und Story vor 2:28 Star Wars Jedi: Fallen Order - Werde zum Jedi: Reveal-Trailer stellt Held und Story vor


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen