Steam Charts - Monster Hunter bleibt trotz Schwächen an der Spitze der Bestseller

Die PC-Version von Monster Hunter World leidet noch immer unter Bugs, erfreut sich aber dennoch größter Beliebtheit. Selbst PUBG, GTA 5 und Rainbow Six können Capcoms Jägerspiel den Spitzenplatz nicht streitig machen.

von Michael Herold,
27.08.2018 13:28 Uhr

Monster Hunter World lässt sich auch diese Woche wieder nicht vom Thron der Steam Charts verdrängen.Monster Hunter World lässt sich auch diese Woche wieder nicht vom Thron der Steam Charts verdrängen.

Perfekt ist die PC-Version von Monster Hunter World bei weitem nicht. Denn auch wenn das Spiel an sich in unserem GameStar-Test eine Top-Wertung verdient hat, nerven Bugs und Verbindungsprobleme die Fans noch immer (immerhin gibt es bereits einen ersten Patch). Die Begeisterung für das Jäger-Abenteuer von Capcom ist trotzdem ungebrochen: Wie schon in den vergangenen drei Wochen hält sich Monster Hunter World auch diesmal wieder an der Spitze der Steam-Verkaufscharts.

Dicht dahinter folgen der ehemalige Dauer-Steam-Bestseller Playerunknown's Battlegrounds, Grand Theft Auto 5 und dank einer Rabatt-Aktion auch mal wieder Rainbow Six: Siege. Schon wieder aus der Liste rausgeflogen ist dagegen das zweite Reboot-Abenteuer von Lara Croft, Rise of the Tomb Raider.

Mit F1 2018 ist zudem die neue Formel-1-Simulation von Codemasters auf Platz fünf vertreten und im Rahmen der Beta des Battle-Royale-Ablegers Bad Blood erlebt das Open-World-Zombiespiel Dying Light in seiner Enhanced Edition ein Revival auf Platz sieben. Auf Platz neun fröstelt es die Spieler im Survival-Aufbauspiel Frostpunk, das übers Wochenende und heute noch bis 19:00 Uhr um 25 Prozent reduziert auf Steam zu haben ist. Der alte Dauerseller Counter-Strike: Global Offensive belegt Rang acht.

Zwar von Rang drei auf Platz sechs abgerutscht, aber trotzdem noch immer wacker in den Steam Charts vertreten, ist außerdem der ungewöhnliche Titel Graveyard Keeper. Obwohl, da heutzutage zu scheinbar allen Jobs der Welt bereits kuriose Simulationsspiele existieren, wundert uns diese Friedhofsmanagement-Simulation auch nicht mehr besonders.

Die Steam-Verkaufscharts vom 20.-26. August 2018

  1. Monster Hunter World
  2. Playerunknown's Battlegrounds
  3. Rainbow Six: Siege
  4. Grand Theft Auto 5
  5. F1 2018
  6. Graveyard Keeper
  7. Dying Light Enhanced Edition
  8. Counter-Strike: Global Offensive
  9. Frostpunk
  10. Rainbow Six: Siege

Die vorangegangene Liste bezieht sich auf die Steam-Bestseller der letzten Woche, sortiert nach generiertem Umsatz. Die Top 10 werden jeden Sonntag aufs Neue aktualisiert und via XML-Feed ausgegeben.

Monster Hunter: World - Test-Video: Ein fast perfektes Grind-Fest für den PC 9:18 Monster Hunter: World - Test-Video: Ein fast perfektes Grind-Fest für den PC


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen