Umbruch in den Steam Charts, gleich fünf neue Plätze in den Top 10

Aus Alt macht Neu: Die aktuellen Steam-Charts zeigen, wie beliebt Remakes unter den Spielern sind. Indie-Titel dominieren nach wie vor das Feld.

von Maximilian Steffen,
29.09.2020 08:00 Uhr

In den neuen Steam-Charts gibt es viele Neuzugänge In den neuen Steam-Charts gibt es viele Neuzugänge

Bei den Steam Charts geht es diese Woche ordentlich rund! Nachdem in letzter immer und immer wieder nur dieselben Titel miteinander konkurrierten, gibt es jetzt gleich fünf Neuzugänge, die einen Sturm auf die Spitze wagen.

Neuauflagen überzeugen Steam-Spieler

Die Mafia: Definitive Edition katapultiert sich mit ihrem Release am 25. September 2020 direkt auf Platz 5 der Steam-Charts. Das fast zwanzig Jahre alte Spiel konnte schon zu seiner Zeit überzeugen und gehört mit Grand Theft Auto zu den beliebtesten Gangster-Simulationen seiner Zeit.

Eine modernisierte Grafik lässt das Spiel in der heutigen Zeit ankommen uns setzt das Geschehen in den 1930er Jahren besonders gut in Szene. Neben der grundlegenden Überarbeitung, gibt es auch ein paar Neuerungen, auf die sich Mafia-Fans freuen können oder aber sich erst mit anfreunden müssen.

Die Schwierigkeit wurde so beispielsweise auf den heutigen Standard angepasst, um unfaire Spielsituationen zu vermeiden. Für Hardcore-Spieler gibt es dann wiederum den »Klassischen Modus«, der das Spiel besonders herausfordernd macht.

Mafia: Definitive Edition im Test – Alles, was wir uns gewünscht haben   289     36

Mehr zum Thema

Mafia: Definitive Edition im Test – Alles, was wir uns gewünscht haben

NieR Automata hat es ebenfalls in die Charts geschafft. Auch diese Platzierung ist mit großer Wahrscheinlichkeit einem Remake geschuldet: Im Zuge der Tokyo Game Awards wurde eine Überarbeitete Version von NieR Replicant angekündigt, welches das Prequel zu Automata darstellt.

Neben einem hübschen Trailer wurde auch das Release-Datum des Spiels bekanntgegeben. Demzufolge wird die Neuauflage von NieR Replicant am 24. April 2021 erscheinen.

NieR Replicant: Trailer verrät Release-Termin des Automata-Prequels 2:02 NieR Replicant: Trailer verrät Release-Termin des Automata-Prequels

Riesiges Update bringt No Man's Sky zurück

Auch No Man's Sky hat es wieder einmal in die Charts gebracht. Unter dem Namen »Origins« erschien am 23. September die vierte große Erweiterung für das Weltraum-Erkundungsspiel. Nach einem sehr holprigen Start im Jahr 2016, haben die Entwickler von Hello Games alles daran gesetzt, den Ansprüchen der Fans gerecht zu werden.

Vier Jahre nach dem Release und zahlreiche Patches und Updates später, hat sich das Survival-Spiel im Weltraum eine große Spielerschaft aufgebaut. Neben neuen Planeten, erwartet euch in Origins auch eine neue Flora und Fauna, die zum Entdecken einlädt.

Weitere Informationen zum neuen Update findet ihr im folgenden Artikel:

No Man's Sky ist 2020 so viel mehr als nur Wiedergutmachung   340     20

Mehr zum Thema

No Man's Sky ist 2020 so viel mehr als nur Wiedergutmachung

Indie-Titel dominieren weiterhin die Spitze

Among Us thront weiterhin an der Spitze. Ursprünglich erschein der Titel schon 2018, bekam aber erst seit kurzem einen richtigen Hype. Vor allem auf Twitch trendet das Spiel und besticht mit unschlagbaren Zuschauer-Zahlen.

Fall Guys befindet sich zwar weiterhin unter den Top 3, musste den zweiten Platz aber an das Valve Index VR Kit abtreten. Bei dem Valve-Index handelt es sich um ein VR-Hedset, das vor allem für Half-Life: Alyx designt wurde.

Hades hat es von der siebten Position auf Platz 4 gebracht. Bei dem Rogue-Like handelte es sich ursprünglich um einen zeitexklusiven Titel im Epic Game Store. 2019 erschien das Spiel dann auch auf Steam, wurde aber erst seit kurzem fertiggestellt. Das Spiel erntete Traumwertungen und gilt jetzt schon als einer der größten Indie-Titel des Jahres.

Action-RPG Hades verlässt den Early Access auf Steam und erntet Traumwertungen   79     3

Mehr zum Thema

Action-RPG Hades verlässt den Early Access auf Steam und erntet Traumwertungen

Steam Verkaufscharts (21. bis 27. September 2020)

  1. Among Us
  2. Valve Index VR Kit
  3. Fall Guys
  4. Hades
  5. Mafia: Definitive Edition
  6. Medieval Dynasty
  7. Nier Automata
  8. No Man's Sky
  9. Red Dead Redemption
  10. Cyberpunk 2077

Die Liste setzt sich aus den 10 bestverkauften Steam-Produkten der vergangenen Woche zusammen. Die Topseller werden jeden Sonntag aktualisiert und via XML-Feed veröffentlicht. Mittlerweile werden zudem verschiedene Verkaufsversionen klar gekennzeichnet.

Übrigens: Habt ihr gewusst, dass ihr GameStar direkt auf Steam folgen könnt? Mit unserem Kurator-Programm seht ihr Tests und Empfehlungen immer direkt im Shop und seid beim Stöbern noch besser informiert.

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.