Im Steam Sale sind jetzt 12 spannende Spiele stark reduziert

Midweek Madness, liebe Leute. Auch diese Woche gibt's wieder haufenweise Angebote auf Steam - aber auch eine Warnung.

von Dimitry Halley,
28.07.2021 14:52 Uhr

Neue Woche, neues Glück: Auch Ende Juli 2021 sind wieder über ein Dutzend spannende Spiele in Steam Midweek Madness stark reduziert. Aber diesmal versehen wir eine der besten Empfehlungen mit einer wichtigen Fußnote: Ja, Hitman 2 gibt's gerade spottbillig in der Gold Edition - aber ihr solltet euch genau überlegen, warum ihr das Stealth-Meisterwerk kauft.

Denn neue Inhalte, Updates und dergleichen fließen aktuell allesamt ins epic-exklusive Hitman 3, das ja - sofern ihr das Upgrade Pack besitzt - auch Hitman 1 und 2 enthält. Falls ihr die Gold Edition auf Steam kauft, könnt ihr die alten Missionen damit auch in der Epic-Version von Hitman 3 aktivieren.

Wer wirklich Lust auf Hitman hat, sollte in jedem Fall zusätzlich zur Gold Edition von Hitman 2 zu Hitman 3 greifen, weil ihr hier einfach eine bessere Version von Hitman 2 bekommt zusätzlich zu haufenweise anderen Inhalten. Und die Hitman-2-Maps hier ebenfalls noch neue Inhalte in Form von Elusive-Target-Missionen, Featured Contracts und so weiter bekommen.

So, genug Vorgeplänkel. Reden wir über die restlichen Angebote.

Das Highlight der Woche: Battlefield 1

Battlefield 1 - Test-Video: Ein Multiplayer-Megahit 10:11 Battlefield 1 - Test-Video: Ein Multiplayer-Megahit

Genre: Multiplayer-Shooter | Release: 20. Oktober 2016 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One | Preis: 5 Euro (um 88 Prozent reduziert) | Angebot gilt bis: 4. August 2021

Aktuell ist die wahrscheinlich letzte gute Chance, Battlefield 1 in vollem Umfang zu genießen. Das Spiel wird nämlich gerade überall verschleudert. Amazon-Prime-Kunden bekommen es sogar »geschenkt«. Und solche Für-Umme-Aktionen sorgen für steigende Spielerzahlen, die dem betagten Multiplayer-Shooter nochmal Leben einhauchen dürften. Jetzt in diesem Moment sind laut Steam Charts 25.000 Leute in Battlefield 1 aktiv. Eine irrsinnige Zahl für einen Shooter, der sonst bei einem Fünftel davon herumkrebst.

Auf Steam gibt's die sogenannte Revolution-Variante inklusive aller DLCs für 5 Euro - ihr müsst euch also um das antiquierte DLC-Premium-Modell keine Gedanken machen. Und was bietet Battlefield 1? Arcadige Multiplayer-Schlachten im Ersten Weltkrieg, eine ... okaye Singleplayer-Kampagne und jede Menge Battlefield-Momente. Im Vergleich zu Battlefield 5 spielt sich Battlefield 1 leichtfüßiger, zugänglicher. Falls ihr Lust auf ein paar Runden habt: Jetzt ist der Shooter lebendig wie ewig nicht.

Oh, und auch Battlefield 2042 bringt alte Battlefield-Inhalte zurück. Und das ist laut Battlefield-Experte Phil Elsner durchaus ein Wagnis.

Weitere spannende Angebote

Die restlichen Angebote sind diese Woche überschaubar, aber vielleicht ist ja trotzdem was für euch dabei. Wichtig: Im Falle von Deponia ist tatsächlich die gesamte Reihe reduziert. Falls ihr den ersten Teil also bereits besitzt, schaut auch gerne mal nach den Nachfolgern.

  • Hitman 2: Die Gold Edition des Spiels enthält alle Level aus dem Vorgänger und aus Hitman 2. Kostet 13,50 Euro, um 85 Prozent reduziert. Unbedingt die Anmerkungen im Artikeleinstieg berücksichtigen.
  • Monster Sanctuary: Ein launiger Genre-Mix aus Metroidvania und Monsterzähmung. Um 50 Prozent reduziert auf 10 Euro.
  • Pumpkin Jack: Bis Halloween dauert's zwar noch ein Weilchen, aber Pumpkin Jack ist auch im Sommer ein cooler 3D-Platformer mit Actioneinlagen. Um 44 Prozent reduziert auf 17 Euro, Angebot gilt nur noch bis 29. Juli.
  • The Tenants: Ein Immobilien-Vermieter-Simulator im Early Access. Hat jetzt bereits sehr gute Steam-Rezensionen. Kostet bis zum 30. Juli rund 13 Euro, um 25 Prozent reduziert.
  • The Outer Worlds: Wer Fallout: New Vegas vermisst, findet in diesem Sci-Fi-Rollenspiel sehr wahrscheinlich ein neues Zuhause. Kostet 20 Euro, um 67 Prozent reduziert.
  • Wizard of Legend: Extrem launiges Roguelite, in dem ihr mit Magiern wahlweise solo oder im Koop Dungeons von Feinden säubert. Sehr cooles Kampfsystem, sehr kurzweiliger Spaß. Kostet 5 Euro, um 70 Prozent reduziert.
  • Monster Boy und das Verfluchte Königreich: Ihr müsst das Original gar nicht kennen, um mit diesem grandiosen 2D-Platformer Spaß zu haben. Um 60 Prozent reduziert auf 12 Euro.
  • Cloudpunk: Eine Cyberpunk-Noir-Geschichte. Mehr wollen wir gar nicht verraten. Für 10 Euro zu haben, um die Hälfte runtergesetzt.

Cloudpunk: Lohnt sich auch der DLC zu Cloudpunk? PLUS 25:41 Cloudpunk: Lohnt sich auch der DLC zu Cloudpunk?

  • Predynastic Egypt: Habt ihr wahrscheinlich noch nie von gehört, aber diese bockschwere Civilization-Alternative ist echt cool. Kostet auch nur 2,50 Euro, um 75 Prozent reduziert.
  • Deponia: Die gesamte Deponia-Serie ist auf 2 Euro reduziert. Den ersten Teil gibt's sogar mit 90-Prozent-Rabatt für nur 1 Euro.
  • When The Past Was Around: Ein melancholisches Adventure über Tod, Verlust und Trauerbewältigung. Um 25 Prozent reduziert auf 5 Euro.

Alle Angebote im Preisvergleich

Wir wissen doch, wie sehr ihr Tabellen liebt. Deshalb gibt's natürlich wie jede Woche auch den Preisvergleich mit anderen Shops. Auch wichtig: Checkt unbedingt, ob es einige der Spiele nicht auch im Game Pass gibt. The Outer Worlds zum Beispiel. Je nach Präferenz schießt ihr dort mit einem Ein-Monats-Abo einen günstigeren Deal.

Steam

GOG

Humble

Gamesplanet

Battlefield 1

-

Hitman 2

-

Monster Sanctuary

-

Pumpkin Jack

The Tenants

-

-

The Outer Worlds

Wizard of Legend

-

Monster Boy

-

-

Cloudpunk

-

-

-

Predynastic Egypt

-

-

Deponia

When The Past Was Around

-

-

Haben wir Angebote übersehen? Schreibt uns eure Empfehlungen gerne in die Kommentare, dann haben wir alle was von!

zu den Kommentaren (45)

Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.