Stranger Things - Weitere Details zu Staffel 3 der Netflix-Serie enthüllt

Nächstes Jahr geht der Serienhit mit der neuen dritten Staffel weiter. Nun enthüllt Netflix vorab die Titel sämtlicher Folgen. Auch gibt es ein Gameplay-Trailer zum passenden Spiel nach der Serie.

von Vera Tidona,
10.12.2018 16:10 Uhr

Stranger Things - Staffel 3 geht nächstes Jahr an den Start. Hier gibt es die Titel sämtlicher Folgen und mehr.Stranger Things - Staffel 3 geht nächstes Jahr an den Start. Hier gibt es die Titel sämtlicher Folgen und mehr.

Netflix kündigt für nächstes Jahr die dritte Staffel der erfolgreichen Mystery-Serie Stranger Things an. Und während wir noch immer auf einen konkreten Release-Termin für die neue Staffel warten müssen, gibt Netflix nun in einem Video-Clip die Titel sämtlicher acht Folgen preis:

  • Folge 1: Suzie, hörst du mich? (Suzie, Do You Copy?)
  • Folge 2: Ratten (The Mall Rats)
  • Folge 3: Die verschwundene Rettungsschwimmerin (The Case of the Missing Lifeguard)
  • Folge 4: Der Sauna-Test (The Sauna Test)
  • Folge 5: Der Ursprung (The Source)
  • Folge 6: Der Geburtstag (The Birthday)
  • Folge 7: Der Biss (The Bite)
  • Folge 8: Die Schlacht von Starcourt (The Battle of Starcourt)

Folgen-Titel geben Hinweise auf weitere Story-Details

Damit werden auch weitere Hinweise auf die Handlung preisgegeben. Demnach spielt das Einkaufszentrum (The Mall) in der zweiten Folge eine wichtige Rolle, die schon in einem ersten Video zur 3. Staffel angekündigt wurde und auch im Zentrum des neuen Spiels zu Serie steht.

Darüber hinaus dürfte es sich in Folge 3 um die beliebte Rettungsschwimmerin des Hawkins-Schwimmbads handeln, die im Zentrum eines dunklen Rätsels stehen wird, so lautet jedenfalls die Ankündigung von Neuzugang Francesca Reale als Rettungsschwimmerin Heather.

Start-Termin zu Staffel 3 noch immer offen

Der Serienhit Stranger Thrings beginnt in der dritten Staffel mit einem kleinen Zeitsprung: Im Sommer 1985 gibt es ein Wiedersehen mit Eleven (Millie Bobbie Brown) und Mike (Finn Wolfhard), Lucas (Caleb McLaughlin) und Neuzugang Max (Sadie Sink), sowie Steve (Joe Keery) und Dustin (Gaten Matarazzo), deren (Liebes-)Beziehungen weiterentwickelt werden. Und Will erhält von den Serien-Machern eine kleine Verschnaufpause, bestätigte zuletzt Shawn Levy als Produzent der Serie:

"Wir werden Will nicht eine dritte Staffel in Folge die Hölle durchmachen lassen. Dafür werden wir in der dritten Staffel definitiv mehr von Steve Harrington sehen, wir werden die Dad Steve-Magie nicht liegen lassen. Viel mehr möchte ich noch nicht sagen, aber ich habe das Gefühl, dass wir mit Dad Steve auf eine Goldmine gestoßen sind."

Ebenfalls mit dabei sind Nancy (Natalia Dyer), Wills Bruder Jonathan (Heaton), Lucas Schwester Erica (Priah Ferguson), Winona Ryder und David Harbour als Sheriff Jim Hopper.

Stranger Things von Telltale - Konzeptbilder ansehen

Stranger Things 3: Gameplay-Trailer zum Spiel

Passend zum Start der 3. Staffel von Stranger Things erscheint auch ein neues Spiel zur Serie. Ursprünglich sollte Telltale das Retro-Spiel entwickeln, doch nach dem Aus des Spiele-Entwicklers springt ein anderes Studio ein.

Stranger Things 3: The Game - Retro-Spiel verkürzt Wartezeit auf 3. Staffel (Trailer) 1:24 Stranger Things 3: The Game - Retro-Spiel verkürzt Wartezeit auf 3. Staffel (Trailer)


Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen