Hartes Survival-RPG Outward wird im ersten Addon noch schwerer

Das Hardcore-Survival Spiel Outward wird noch schwerer: Im DLC The Soroboreans bekommen wir es mit der unheimlichen Verderbnis zu tun.

von Dennis Zirkler,
18.02.2020 11:10 Uhr

In Outward: The Soroboreans lauert mit der Verderbnis eine neue Gefahr für unsere Charaktere. In Outward: The Soroboreans lauert mit der Verderbnis eine neue Gefahr für unsere Charaktere.

Das Hardcore-Survival-Rollenspiel Outward soll bald noch anspruchsvoller werden: Entwickler Nine Dot Studios und Publisher Deep Silver haben nun den ersten DLC für Outward angekündt.

Die kostenpflichtige Erweiterung The Soroboreans soll im Frühjahr 2020 erscheinen und will euch mit neuen Inhalten und Funktionen in die Fantasy-Welt von Aurai zurückholen

Das bietet The Soroboreans

  • Verderbnis: In Outward waren Hunger, Dehydrierung, Kälte und andere Statuseffekte euer größter Feind. Mit der Verderbnis kommt in der Erweiterung nun ein weiterer Negativeffekt hinzu, den sich eure Charaktere einfangen können. Die Verderbnis beeinflusst, je nachdem wie weit sie fortgeschritten ist, euren Charakter und führt letztlich sogar zum Tod, wenn ihr sie nicht rechtzeitig abschüttelt.
  • Verzauberungen: Das neue Verzauberungssystem macht es möglich, Waffen und Schmuckstücke mit brandneuen Effekten zu belegen und diese so aufzuwerten.
  • Neue Fähigkeiten und Statuseffekte: Die Erweiterung führt neue Fähigkeiten und Statuseffekte ein, die insbesondere in Situationen hilfreich sind, in der ihr es mit der Verderbnis zu tun bekommt. Außerdem kommt ein komplett neues Element ins Spiel, das den Spielstil komplett verändern kann - um dieses zu nutzen, müsst ihr aller Voraussicht nach aber einen neuen Charakter anfangen.

Wirklich viele Informationen zu Outward: The Soroboreans stellen die Entwickler momentan noch nicht zur Verfügung, weitere Neuigkeiten wollen Nine Dot Games in Entwickler-Tagebüchern auf ihrer Webseite veröffentlichen. Was allerdings schon bekannt ist: Die Erweiterung erscheint am 26. März 2020 für PC, XBOX One und PlayStation 4.

Wenn ihr wissen wollt, wie gut uns das im April 2019 erschienene Hauptspiel Outward gefallen hat, könnt ihr das in unserem Test nachlesen.

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.