Surviving Mars - Weltraum-Aufbauspiel der Tropico-Macher kommt im März

Packt die Lunchpakete und holt den Raumanzug vom Dachboden: Ab März wird auf dem Mars gesiedelt. Dann erscheint Surviving Mars.

von Johannes Rohe,
01.02.2018 17:52 Uhr

Weil es draußen ungemütlich ist, leben die Wahlmarsianer unter Kuppeln. Surviving Mars erscheint im März.Weil es draußen ungemütlich ist, leben die Wahlmarsianer unter Kuppeln. Surviving Mars erscheint im März.

Von der Insel geht's ins All. Die bulgarischen Entwickler Haemimont Games, die bereits das sehr gelungene Tropico 5 entwickelt haben, werkeln derzeit am Aufbaustrategiespiel Surviving Mars. Schon bald dürften die Arbeiten jedoch abgeschossen sein, denn der Release-Termin, der nun verkündet wurde, liegt schon auf dem 15. März 2018. Für PC-Spieler gibt's noch eine weitere gute Nachricht: Im Gegensatz zur Konsolenversion wird das Spiel auf dem Rechner Mods unterstützen.

In Surviving Mars habt ihr die Aufgabe, eine Kolonie auf dem roten Planeten hochzuziehen und sicherzustellen, dass die neuen Bewohner sich wohl und geborgen fühlen. Gar nicht mal so einfach, wenn eisige Temperaturen, Sandstürme, Meteoriten und sogar mysteriöse Alien-Artefakte den Kolonisten ihren Alltag madig machen.

Ausnahmsweise spare ich mir an dieser Stelle weitere erklärende Worte, denn wie es der Zufall will, hatte mein Kollege Michael Herold erst vor wenigen Tagen die Gelegenheit, eine fast fertige Version des Spiels auszuprobieren. In seiner Preview zu Surviving Mars erfahrt ihr alles über das Aufbauspiel.

Surviving Mars - Neuer Trailer zeigt Besiedlung des Planeten und Koloniekuppeln 0:59 Surviving Mars - Neuer Trailer zeigt Besiedlung des Planeten und Koloniekuppeln


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen