Tacoma - Erneut verschoben: Spiel der Gone-Home-Macher erhält neuen Release-Termin

Das narrative Science-Fiction-Abenteuer Tacoma von den Fullbright Studios hat nach mehreren Verschiebungen endlich ein finales Release-Datum. Das Spiel erscheint am 2. August 2017.

von Manuel Fritsch,
12.06.2017 01:44 Uhr

Tacoma - Gameplay-Trailer mit Release-Termin des narrativen SciFi-Adventures 0:35 Tacoma - Gameplay-Trailer mit Release-Termin des narrativen SciFi-Adventures

Fans des hochgelobten Spiels Gone Home freuen sich schon seit längerem auf das zweite Spiel der Fullbright Studios. Tacoma wurde bereits 2014 angekündigt und hat nach mehreren Verschiebungen nun endlich ein finales Release-Datum. Das Spiel erscheint am 2. August 2017 für PC und Konsolen-exklusiv für Xbox One.

Das Spiel schickt die Spieler auf eine verlassene Raumstation mit gleichem Namen, auf der eine packende Geschichte die Hintergründe der Menschen und der Ereignisse aus der First-Person-Sicht entdeckt werden soll. Der oben eingebundene Trailer zeigt neues Gameplaymaterial.

Mehr zum Spiel: Tacoma - Einsam im All

Im März 2016 gab das Team bekannt, einige Dinge und Mechaniken grundlegend zu überarbeiten und genauer zu hinterfragen. Dinge wie »wie gehen wir mit Augmented Reality um?« und wie sich Schwerkraft auf einer Station wie der Tacoma wirklich verhält. Dies sei der Grund, warum man sich gerne sechs Monate mehr Zeit geben wollte - Der Release wurde daraufhin von Mitte 2016 auf Anfang 2017 verschoben. Nun scheint auch dieses Ziel nicht realistisch gewesen zu sein - laut dem aktuellen Trailer hat sich das Studio einen erneuten Aufschub für den Ausflug ins All gegeben.

Tacoma - Ankündigungs-Teaser des neuen Projekts der Gone-Home-Macher 1:05 Tacoma - Ankündigungs-Teaser des neuen Projekts der Gone-Home-Macher


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen