Star Wars: Fan-Liebling Ahsoka Tano tritt in The Mandalorian Staffel 2 auf

Mit ihrem Auftritt in Staffel 2 von The Mandalorian schafft Fan-Liebling Ahsoka Tano den Sprung von Star-Wars-Animation in die Realverfilmungen des Krieg-der-Sterne-Universums.

von Valentin Aschenbrenner,
22.03.2020 14:50 Uhr

Für Staffel 2 von The Mandalorian auf Disney+ wurde Rosario Dawson als Ahsoka Tano gecastet. Für Staffel 2 von The Mandalorian auf Disney+ wurde Rosario Dawson als Ahsoka Tano gecastet.

Ahsoka Tano wird in Staffel 2 von The Mandalorian auftreten. Damit schafft es der ehemalige Padawan von Anakin Skywalker den Sprung von The Clone Wars in die erste Real-TV-Serie des Star-Wars-Universum. Für die Rolle des Fan-Lieblings wurde Rosario Dawson gecastet.

Bekommt Ahsoka Tano ihre eigene Star-Wars-Serie?

Ahsoka Tano soll in Staffel 2 von The Mandalorian, die im Oktober 2020 auf Disney+ startet, jedoch keine allzu großen Part einnehmen: Ihre Rolle in der Geschichte des mandalorianischen Kopfgeldjäger (Pedro Pascal aus Game of Thrones) wird eher als »Gastauftritt« beschrieben.

Dafür soll Rosario Dawsons Casting als Ahsoka Tano und ihr Live-Action-Debüt die Tür zu einer neuen TV-Serie öffnen, bei der die Tano im Mittelpunkt steht - wie Deadline berichtet. Eine offizielle Bestätigung seitens Disney steht dafür allerdings noch aus.

Filme & Serien auf Disney+ zum Deutschlandstart: Von Star Wars über Marvel bis Pixar   165     2

Mehr zum Thema

Filme & Serien auf Disney+ zum Deutschlandstart: Von Star Wars über Marvel bis Pixar

Dass Ahsoka Tano in The Mandalorian auftritt, dürfte für Fans eine willkommene, aber keine unerwartete Überraschung darstellen: Immerhin ist Dave Filoni bei The Mandalorian als ausführender Produzent und Regisseur beteiligt, nachdem er bereits The Clone Wars und Rebels verantwortete, während er den Charakter von Tano gemeinsam mit George Lucas schuf.

Darüber, wie Rosario Dawson als Ahsoka Tano aussehen könnte, haben sich Star-Wars-Fans natürlich bereits Gedanken gemacht:

Wer ist Ahsoka Tano im Star-Wars-Universum?

Ahsoka Tano bekam ihr Star-Wars-Debüt mit dem Animationsfilm The Clone Wars. In der darauffolgenden, gleichnamigen TV-Serie mauserte sie sich schnell zum Fan-Liebling und spielte in Rebels ebenfalls eine tragende Rolle. Sogar in Episode 9 - Der Aufstieg Skywalkers bekam sie einen kleinen Cameo beschert.

Mit ihrem Auftritt in The Mandalorian tritt Ahsoka Tano nun erstmals in einer Realverfilmung auf, nachdem sie in vorangegangenen Produktionen von Ashley Eckstein vertont wurde. Jetzt bekommt Ahsoka jedoch einen neuen Darsteller, was bei Fans von Tano und Ecksteins Performance für hochgezogene Augenbrauen sorgen könnte.

Rosario Dawson sollte für Star-Wars-Fans allerdings keine Unbekannte darstellen: Mit ihren Rollen in Filmen wie Sin City, Death Proof, Zombieland 2 oder Marvel-Serien wie Daredevil, Jessica Jones und Luke Cage trat sie bereits in Produktionen auf, für die sich auch Krieg-der-Sterne-Zuschauer interessieren könnten.

Rosario Dawson als Claire Temple in den Netflix-Serien von Marvel. Rosario Dawson als Claire Temple in den Netflix-Serien von Marvel.

Die wichtigsten Infos zu The Mandalorian & Disney+

Der Streamingdienst Disney+ ist ab dem 24. März 2020 in Deutschland verfügbar. Zum Release sollen bis zu 500 Filme und 350 TV-Serien zur Verfügung stehen. Welche Star-Wars-, Marvel-, Pixar- und Disney-Produktionen beinhaltet sind, haben wir euch bereits in unserer Übersicht aufgezeigt. Disney+ kostet in Deutschland acht Euro im Monat, für das Jahresabo werden 70 Euro verlangt

Staffel 1 von The Mandalorian lief bereits Ende 2019 in den USA auf Disney+, Staffel 2 wird aktuell für einen Release im Oktober 2020 produziert und soll zu diesem Termin auch in Deutschland zur Verfügung stehen. Folge 1 der ersten Live-Action-Serie des Star-Wars-Universum könnt ihr übrigens heute Abend, am 22. März 2020 im Free-TV ansehen: ProSieben strahlt um 20.15 Uhr die erste Episode aus. Die restlichen Folgen der ersten Season erscheinen dann im Wochentakt auf Disney+.


Kommentare(79)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen