The Mandalorian: In Staffel 3 soll ein Fanliebling von den Toten zurückkehren

Spoiler-Warnung: Angeblich soll für Staffel 3 von The Mandalorian ein Fanliebling und Beschützer von Baby Yoda wiederbelebt werden - mit einem Twist.

von Vali Aschenbrenner,
11.03.2022 11:55 Uhr

Ein neues Gerücht verspricht für The Mandalorian die Rückkehr eines alten Bekannten. Bildquelle: DisneyLucasfilm Ein neues Gerücht verspricht für The Mandalorian die Rückkehr eines alten Bekannten. Bildquelle: Disney/Lucasfilm

Achtung Spoiler!

Solltet ihr The Mandalorian oder The Book of Boba Fett noch nicht fertig geschaut haben, könntet ihr hier dem ein oder anderen Spoiler begegnen. Deswegen lest die Meldung nur, wenn ihr bereits auf dem neusten Stand seid oder euch an Spoilern nicht stört.

Nach The Book of Boba Fett sind Din Djarin (Pedro Pascal) und Grogu wieder miteinander vereint, um Ende 2022 in Staffel 3 von The Mandalorian wieder gemeinsame Abenteuer zu erleben. Worum genau sich die Handlung der neuen Folgen der Star-Wars-Serie dreht, ist aktuell nicht bekannt.

Dafür wissen wir aber möglicherweise schon jetzt, mit was für einem Fanliebling der vorangegangenen Seasons von The Mandalorian ein Wiedersehen geben soll. Auch wenn es sich hier um ein unbestätigtes Gerücht aus zuverlässiger Quelle handelt: seid vor potenziellen Spoilern zu Staffel 3 gewarnt!

Wollt ihr euch die Überraschung nicht vorwegnehmen, dann werft vielleicht besser einen Blick auf den folgenden Artikel: Wir haben für euch alle wichtigen Infos zu Kenobi gesammelt - der neuesten Star Wars-Serie, die am 25. Mai 2022 auf Disney Plus startet.

Alles, was ihr zur neuen Star Wars-Serie wissen solltet   81     8

Kenobi

Alles, was ihr zur neuen Star Wars-Serie wissen solltet

Welcher Fan-Liebling in Staffel 3 zurückkehren soll

Somehow IG-11 returned: Einem Bericht von MakingStarWars zufolge soll IG-11 in Staffel 3 von The Mandalorian zurückkehren. Ihr erinnert euch vielleicht: der frühere Attentatdroide wurde in der ersten Season von Din Djarin ausgeschaltet, um daraufhin von dem Mechaniker Kuiil (Nick Nolte) reaktiviert und zu einem Pfleger von Baby Yoda umprogrammiert.

Im Kampf gegen Moff Gideon (Giancarlo Esposito) und seine imperialen Truppen opferte sich IG-11 jedoch, um so dem Mandalorianer und Anhang das Leben zu retten. In Staffel 2 wurde diese selbstlose Tat dann von Greef Karga (Carl Weathers) mit einer Statue von IG-11 auf dem Planeten Nevarro geehrt.

Ein Hulkbuster für Grogu: IG-11 soll aber nicht in der Form zurückkehren, wie wir ihn bereits kennen. Stattdessen beschreibt die Meldung von MakingStarWars, dass der Droide als Beskar-verstärktes Exoskelett für Grogu fungiert, denn der kleine Wicht mehr oder weniger steuert. In einem beschriebenen Kampf gegen Sturmtruppen soll die Szene an Iron Man erinnert, in der IG-11 wie die künstliche Intelligenz Jarvis mit Grogu kommuniziert.

Ist das wirklich IG-11? Es lässt sich aktuell noch darüber spekulieren, ob es sich bei dem neuen Attentäterdroiden wirklich um IG-11 handelt. Laut dem Bericht von MakingStarWars wird er zumindest so bezeichnet und auch Taika Waititi leiht dem Droiden abermals seine Stimme. Dass es sich dabei um einen anderen IG derselben Baureihe handelt, wäre aber ebenso gut möglich.

IG-11 (Taika Waititi) in Staffel 1 von The Mandalorian. Bildquelle: DisneyLucasfilm IG-11 (Taika Waititi) in Staffel 1 von The Mandalorian. Bildquelle: Disney/Lucasfilm

Wie glaubwürdig ist das Gerücht? MakingStarWars gilt als sehr zuverlässige Insider-Seite zu allem, was gerade in der Welt des Kriegs der Sterne passiert. Das Portal liefert regelmäßig Berichte und Reportagen, die vor allem hinter die Kulissen neuer Projekte blickt. Das Gerücht zu Staffel 3 von The Mandalorian kann also als entsprechend glaubwürdig eingestuft werden.

Wie immer solltet euch trotzdem nicht zu früh freuen, bis eine offizielle Bestätigung vorliegt.

Was ihr sonst zu The Mandalorian wissen solltet

Staffel 3 von The Mandalorian soll Ende 2022 auf Disney Plus erscheinen. Eine offizielle Bestätigung gibt es hierfür zwar noch nicht, doch die Zeichen stehen dafür ziemlich gut. Immerhin begann der Dreh der neuen Folgen bereits im Oktober 2021, mit der weiteren Post-Produktion wäre der Release Ende 2022 allemal realistisch. Wie es übrigens um eine zweite Season zu The Book of Boba Fett steht, haben wir für euch ebenfalls zusammengefasst.

Fans müssen jedoch auf die Rückkehr einer Figur verzichten: Sasha Banks verriet, dass ihre mandalorianische Kriegerin namens Koska Reeves nicht in der dritten Season der Star Wars-Serie vorkommt. Stattdessen verspricht ein potenzieller Leak eine epische Szene mit über 75 verschiedenen Mandalorianern. Mehr dazu erfahrt ihr hier:

Staffel 3 verzichtet auf Rückkehr beliebter Nebenfigur   36     5

The Mandalorian

Staffel 3 verzichtet auf Rückkehr beliebter Nebenfigur

Was haltet ihr von dem Gerücht: Seid ihr froh, dass IG-11 angeblich zurückkehrt? Oder wäre es euch lieber, dass tote Charaktere auch tot bleiben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.