The Mandalorian: Staffel 3 verzichtet auf Rückkehr beliebter Nebenfigur

Es gibt erste Infos zur Story der dritten Staffel The Mandalorian: Ein Charakter aus Staffel 2 kehrt nicht zurück, während ein etablierter Insider Details zu einer konkreten Szene kennen möchte.

von Vali Aschenbrenner,
22.10.2021 11:25 Uhr

Staffel 3 von The Mandalorian lässt noch ein wenig auf sich warten. Trotzdem sind schon jetzt erste Infos zu den neuen Folgen um Hauptfigur Din Djarin bekannt: So müssen Fans auf die Rückkehr einer Figur aus der zweiten Season verzichten, während ein recht zuverlässiger Insider einen besonders epischen Star-Wars-Moment für die kommenden Episoden verspricht.

Seid ab dieser Stelle natürlich vor Spoilern gewarnt! Die folgenden Zeilen könnten euch natürlich die ein oder andere Überraschung für Season 3 von The Mandalorian vorwegnehmen. Falls ihr darauf keine Lust habt, werft doch einfach einen Blick in unseren Artikel zur Serie The Book of Boba Fett, die noch Ende 2021 auf Disney Plus startet:

Boba Fett: Die wichtigsten Infos zur neuen Serie   20     5

Mehr zum Thema

Boba Fett: Die wichtigsten Infos zur neuen Serie

Spoiler-Warnung!

Staffel 3 verzichtet auf Fan-Liebling aus Staffel 2

Keine Koska Reeves in Staffel 3: Sasha Banks verriet im Interview mit Bleacher Report, nicht für die dritte Staffel von The Mandalorian zurückzukehren. Die Wrestlerin und Schauspielerin feierte in Kapitel 11: Die Thronerbin als die mandalorianische Kriegerin Koska Reeves ihr Debüt im Star-Wars-Universum.

Wie Axe Woves (Mario Kassianides) gehört Koska zu den Nachteulen von Bo-Katan Kryce (Katee Sackhoff), die im direkten Konflikt mit Moff Gideon (Giancarlo Esposito) und seinen imperialen Streitkräften stehen. Allerdings muss Bo-Katan wohl auf die Unterstützung ihrer Mitstreiterin in Season 3 von The Mandalorian verzichten:

[...] Ich bin nicht in der nächsten Staffel. Es war aber auf jeden Fall unglaublich, Teil von The Mandalorian und von Star Wars zu sein - Teil eines Franchises, welches so groß und beliebt ist, schaut euch einfach nur das Feedback der Fans außerhalb des WWE-Universums an. [...] Das ist etwas, was ich immer zu schätzen wissen werde und mir so viel für mein Schauspiel beigebracht hat [...].

Ob es aktuell irgendwelche Pläne gibt, Sasha Banks als Koska Reeves früher oder später zurück ins Star-Wars-Universum zu bringen, ist aktuell nicht bekannt. Aufgrund der positiven Resonanz bezüglich des Charakters vieler Fans, lässt sich eine Rückkehr kaum ausschließen.

Koska Reeves (Sasha Banks) in Staffel 2 von The Mandalorian neben Cara Dune, Din Djarin, Fennec Shand und Bo-Katan Kryce. Bildquelle: DisneyLucasfilm Koska Reeves (Sasha Banks) in Staffel 2 von The Mandalorian neben Cara Dune, Din Djarin, Fennec Shand und Bo-Katan Kryce. Bildquelle: Disney/Lucasfilm

Insider verspricht epischen Mando-Moment

75 Mandalorianer in einer Szene? Die für gewöhnlich sehr gut informierte und zuverlässige Insider-Website MakingStarWars will außerdem konkrete Details zu einer Szene der neuen Mandalorian-Folgen in Erfahrung gebracht haben. Genießt die folgenden Zeilen jedoch mit Vorsicht, da die angeblichen Infos nicht offiziell bestätigt sind.

Aktuell finden die Dreharbeiten für die dritte Staffel statt und dafür werden laut MakingStarWars 75 Darsteller und sogar Fans mit Rüstungen der Mandalorianer gesucht. Letzteres ist nicht unbedingt etwas Neues, schon bei Staffel 1 von The Mandalorian griff man auf Mitglieder der Fan-Vereinigung 501st Legion zurück, die mit ihren eigens erstellten Rüstungen als Sturmtruppen auftraten.

Jetzt werden aber wohl explizit Darsteller mit unterschiedlichen mandalorianischen Outfits gesucht. Angeblich für eine Szene, in der Din Djarin (Pedro Pascal) auf Unterstützung aus der gesamten Galaxis angewiesen ist - warum, wissen wir zu diesem Zeitpunkt nicht. In der Szene sollen aber auch Mandalorianer in rotgefärbten Rüstungen auftreten, wie sie Darth Mauls Anhänger in der Animationsserie Clone Wars trugen.

In den Klonkriegen schloss sich ein Teil der Mandalorianer dem ehemaligen Sith Maul an. Bildquelle: DisneyLucasfilm. In den Klonkriegen schloss sich ein Teil der Mandalorianer dem ehemaligen Sith Maul an. Bildquelle: Disney/Lucasfilm.

Nach den Geschehnissen im Finale von Staffel 3, in dem Din zum rechtmäßigen Besitzer des legendären Darksabers wurde, folgen zahlreiche Mandalorianer aus den unterschiedlichsten Ecken der Galaxis diesem Hilferuf.

Kein Wunder, dürfte Din Djarin aufgrund seiner Taten zu einer Legende unter den verbliebenen Mandalorianern geworden sein. Warum das schwarze Lichtschwert so wichtig für Din Djarin, Bo-Katan Kryce, den Planeten Mandalore und ganz Star Wars ist, könnt ihr in dem folgenden Artikel nachlesen:

Das Darksaber aus The Mandalorian erklärt   54     5

Mehr zum Thema

Das Darksaber aus The Mandalorian erklärt

Staffel 3 von The Mandalorian dürfte übrigens frühestens Ende 2022 bis Anfang 2023 auf Disney Plus starten. Nach The Book of Boba Fett erscheinen wahrscheinlich erstmal noch die Star-Wars-Serien Kenobi und Andor auf dem Streamingdienst. Alle Infos zu den geplanten Projekten findet ihr in unserer praktischen Übersicht.

zu den Kommentaren (38)

Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.