Total War: Three Kingdoms - Release um zwei Monate verschoben

Das nächste große historische Total War wurde zum zweiten Mal nach hinten verlegt. Three Kingdoms erscheint nun erst im Mai.

von Maurice Weber,
11.02.2019 17:00 Uhr

Das nächste große historische Total War erscheint später.Das nächste große historische Total War erscheint später.

Total War: Three Kingdoms erscheint nun doch erst am 23. Mai 2019. Es ist die zweite Verschiebung für das Strategiespiel, das ursprünglich im Herbst 2018 und dann am 6. März 2019 auf den Markt kommen sollte.

In der offiziellen Ankündigung blieben die Entwickler recht vage, was Gründe für die Verzögerung angeht. Man wolle sich einfach allgemein mehr Zeit für den Feinschliff von Three Kingdoms nehmen. Creative Assembly nannten aber ein paar Beispiele für Bereiche, die möglicherweise verbessert werden könnten: Den Übergang zwischen zwei Kampfanimationen, die Übersetzung, die Lichtstimmung über verschiedene Wetter- und Terraintypen hinweg. Allerdings wollten sie nicht näher auf einzelne Problemfelder eingehen.

Für Vorbesteller ändert sich damit nichts außer des Release-Termins. Ihre Bestellung ist weiterhin gültig, sie wird nur später erfüllt werden.

Three Kingdoms wird das erste vollwertige historische Total War seit Rome 2 und das erste in China. Es spielt zur Zeit der drei Reiche, in der die alte Kaiserdynastie unterging und drei Herrscher um die Macht im Land stritten. In China ist diese Ära so ein fester Bestandteil der Popkultur wie in Europa die Artussage, aber hierzulande kennen wir sie vor allem aus Dynasty Warriors.

Nicht alle Spieler können sich bislang für das ungewöhnliche Szenario begeistern - aber wir finden, sie ignorieren den Titel zu Unrecht! Denn wir haben das neue Total War bereits gespielt und waren richtig angetan. Warum, erklären wir in unserer Preview zu Total War: Three Kingdoms. Genau die richtige Lektüre für die Wartezeit!

Außerdem haben die Entwickler erst vor Kurzem zum ersten Mal längeres Gameplay am Stück gezeigt. In diesem zweistündigen Stream seht ihr den Anfang der Kampagne mit Kriegsfürst Yuan Shao:


Kommentare(90)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen