Tropico 5: Espionage - Geheimdienst-Erweiterung erschienen, Release-Trailer

Mit Espionage ist jetzt das zweite Addon zum Diktator-Aufbaustrategiespiel erschienen. Der kostenpflichtige DLC bringt eine neue Kampagne, neue Gebäude, Aufgaben und passende Musikstücke mit.

von Philipp Elsner,
30.05.2015 15:10 Uhr

Tropico 5: Espionage - Trailer zur Geheimdienst-Erweiterung 1:28 Tropico 5: Espionage - Trailer zur Geheimdienst-Erweiterung

In der Erweiterung Espionage zu Tropico 5 dreht sich alles im Geheimdienste, Spione und Überwachung: Das Addon ist ab sofort erhältlich und fügt mit Der maltesische Tukan eine neue Kampagne mit sechs Missionen hinzu, in der El Presidente seine Insel-Diktatur und deren Schätze vor ausländischen Agenten schützen muss.

Der DLC ist für 20 Euro unter anderem via Steam erhältlich und bringt neue Militär- und Geheimdienst-Gebäude, neue Inselkarten, Kostüme, Sandbox-Aufgaben und den passenden Agenten-Soundtrack mit vier neuen Musikstücken mit und sorgt für reichlich James-Bond-Feeling.

Wie gut das Hauptspiel des Korruptions- und Bananenrepublik-Simulators ist, kann man in unserem ausführlichen Test mit Review-Video zu Tropico 5 nachlesen.

Tropico 5 - Screenshots aus der Erweiterung »Espionage« ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Tropico 5

Genre: Strategie

Release: 23.05.2014 (PC), 24.04.2015 (PS4), 27.05.2016 (Xbox One), 07.11.2014 (Xbox 360)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen