Ultima Online - Jetzt kostenlos spielbar - direkt nach Release von Shroud of the Avatar

Das MMORPG-Urgestein ist ab sofort in einer Free2Play-Variante gratis spielbar. Einige Möglichkeiten bleiben aber Abo-Spielern vorbehalten.

von Johannes Rohe,
06.04.2018 13:52 Uhr

Drachen, Magie und strahlende Helden. Ultima Online bot Rollenspielern schier endlose Möglichkeiten - und tut es auch heute noch.Drachen, Magie und strahlende Helden. Ultima Online bot Rollenspielern schier endlose Möglichkeiten - und tut es auch heute noch.

Ultima Online ist so alt, dass wir kaum vernünftig verwendbare Bilder aus dem Spiel in unserer Datenbank haben. Doch der Pionier der MMORPGs hält sich auch nach 21 Jahren noch wacker - und springt jetzt auf einen vergleichsweise modernen Trend auf: UO bekommt eine Free2Play-Variante.

Bislang mussten sich Spieler ein monatliches Abo leisten, das ist jetzt nur noch optional. Wer gratis im sogenannten Endless-Journey-Modus spielt, muss allerdings einige Einschränkungen in Kauf nehmen, darunter:

  • Ihr könnt keine Häuser errichten und keine Händler platzieren.
  • Ihr könnt nicht ohne Einschränkungen an Game-Master-Events teilnehmen.
  • Ihr erhaltet keine Veteranen-Belohnungen.
  • Das Bank-Inventar ist begrenzt.

Eine detaillierte Auflistung aller Unterschiede zwischen Abo- und Endless-Journey-Accounts findet ihr auf der offiziellen Website.

Die Umstellung auf Free2Play wurde schon im vergangenen Jahr angekündigt, der Release von Endless Journey kam nun aber doch sehr plötzlich. Ein Schelm, wer da einen Zusammenhang zum Erscheinen von Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues sieht, das am 27. März aus dem Early Access gekommen ist. Das Rollenspiel ist das neuste Werk von Richard Garriott, dem ursprünglichen Schöpfer der Ultima-Reihe und auch von Ultima Online.

Nach Streitigkeiten mit Electronic Arts verließ Garriott jedoch im Jahr 2000 die von ihm gegründete Firma Origin und wendete sich anderen Projekten zu. Ultima Online wird heute noch von EA vertrieben.


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen