Verbotener Operator & Gadget jetzt wieder zurück in Rainbow Six Siege

Clash und die mobilen Schilde waren in Rainbow Six Siege wochenlang wegen Exploits deaktiviert – jetzt ist beides wieder spielbar.

von Philipp Elsner,
03.07.2019 13:26 Uhr

Es war eine schwere Geburt: Clash ist endlich wieder zurück in R6 Siege.Es war eine schwere Geburt: Clash ist endlich wieder zurück in R6 Siege.

Das Operator-Lineup von Rainbow Six: Siege ist endlich wieder komplett: Ubisoft lässt den Operator Clash und die mobilen Schilde wieder im regulären Spiel zu.

»Nach den Ergebnissen auf den Test-Servern haben wir entschieden, die Fehlerbehebungen auf den Live-Server zu aktivieren«, so das Statement auf reddit. Man beobachte die Situation genau und sei jederzeit bereit zu reagieren, sollten neue Probleme auftreten.

Bereits Mitte Mai wurden in Rainbow Six Siege Clash, aufstellbare Schilde und Claymores von Ubisoft gesperrt. Der Grund: Fiese Bugs ermöglichten unfaire Situationen wie Unverwundbarkeit oder Unsichtbarkeit.

Erster Anlauf war gescheitert

Der erste Fix-Anlauf behob aber lediglich Probleme mit den Claymores und so wurde Clash und der mobile Schild am 14. Juni erneut deaktiviert. Insgesamt war ein Operator also etwa sechs Wochen lang nicht spielbar - abgesehen vom TTS.

Das Schild-Rework wird bald neue Möglichkeiten eröffnen - für Verteidiger aber auch Angreifer.Das Schild-Rework wird bald neue Möglichkeiten eröffnen - für Verteidiger aber auch Angreifer.

Der Grund für die lange Reparaturdauer: Die Exploits sind tief im Programmcode verwurzelt. »Diese Probleme stehen im Zusammenhang mit den Kernsystemen des Spiels und ihre Behebung dauert deshalb länger, als wir selbst für akzeptabel halten«, so Ubisoft.

Man habe jedoch aus der Sache gelernt und will in Zukunft spezielle Workflows für solche Härtefälle erarbeiten, um in Zukunft schneller reagieren zu können.

So geht's in Siege weiter

Für das gesperrte Gadget kommt der Fix zur rechten Zeit: Der mobile Schild in Rainbow Six Siege wird ohnehin bald komplett überarbeitet und ermöglicht dann eine Vielzahl neuer Taktiken und Strategien.

Aktuell findet übrigens ein Western-Event in R6 Siege statt. Im 3vs3-Modus Showdown treten Räuber gegen Gesetzeshüter mit Flinten, Revolvern (und natürlich mit Cowboyhüten und anderen thematischen Skins) zum Duell an.

Rainbow Six Quarantine - Trailer zum neuen Koop-Taktik-Shooter 1:31 Rainbow Six Quarantine - Trailer zum neuen Koop-Taktik-Shooter


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen