Warhammer: Vermintide 2 - Roadmap für neue Inhalte bis Mai

Kurz nach dem Release von Warhammer: Vermintide 2 haben die Entwickler eine Roadmap für kommende Inhalte veröffentlicht. Im April soll der erste DLC kommen.

von Martin Dietrich,
12.03.2018 14:09 Uhr

Im April möchten soll der erste DLC für Warhammer: Vermintide 2 erscheinen. Im April möchten soll der erste DLC für Warhammer: Vermintide 2 erscheinen.

Seit Kurzem ist das Actionspiel Warhammer: Vermintide 2 offiziell verfügbar und sorgt bereits bei vielen Spieler für launiges Koop-Gekloppe. Entwickler Fatshark hat sich jetzt etwas in die Karten gucken lassen und veröffentlichte eine Roadmap für die noch kommenden Inhalte und Verbesserungen.

Folgende Inhalte sollen in den nächsten drei Monaten erscheinen:

  • Dedizierte Server
  • Mod-Support
  • Reguläre DLCs

Laut den Entwicklern wird aktuell sowohl an den dedizierten Servern als auch an dem Mod-Support eifrig gearbeitet. Die Macher wollen daneben regelmäßig neue DLCs veröffentlichen. Der erste davon soll im April erscheinen und zwei neue Level mit sich bringen.

Außerdem versuchen die Macher am Gameplay mithilfe der Community herumzudoktern. So soll es technische Verbesserungen sowie Anpassungen am Design und Spielablauf geben. Fans sollen sich in den offiziellen Foren melden und dort Feedback, Ideen und Verbesserungsvorschläge mitteilen.

Quelle: Fatshark

Warhammer: Vermintide 2 - Screenshots ansehen

Warhammer: Vermintide 2 - Trailer läutet den Release des Koop-Gemetzels ein 4:55 Warhammer: Vermintide 2 - Trailer läutet den Release des Koop-Gemetzels ein


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen