WoW: Classic - Release-Zeitraum steht fest, kein zusätzliches Abo nötig

Im Rahmen der Blizzcon 2018 hat Blizzard Details zu World of Warcraft: Classic bekanntgegeben. Der Release ist für den Sommer 2019 geplant, das normale Abo reicht zum Spielen aus.

von Stefan Köhler,
02.11.2018 19:55 Uhr

World of Warcraft Classic erscheint im Sommer 2019.World of Warcraft Classic erscheint im Sommer 2019.

Viel gab es an Neuigkeiten zu World of Warcraft: Classic nicht zu hören, dafür hat Blizzard im Rahmen der Blizzcon 2018 zwei wichtige Details genannt: Der Release ist ein Jahr nach Battle For Azeroth, genauer im Sommer 2019 geplant. Präziser wollte man noch nicht werden.

Dafür ist das Preismodell eindeutig bekannt: Wer ein Abo abschließt, kann World of Warcraft spielen. Egal ob das aktuelle Battle for Azeroth oder Classic, ein zusätzlicher Kaufpreis oder höhere Abogebühren werden nicht fällig. Ein Abo gilt für beide Versionen.

Remake zu Warcraft 3 kommt

Käufer des virtuellen Tickets für die Blizzcon 2018 dürfen jetzt außerdem die Demo von WoW: Classic bis zum 08. November spielen. In der steckt nur ein ganz kleiner Teaser-Inhalt von Level 15 bis 19 drin, dafür könnt ihr die einstündige Demo so oft ihr wollt bis zum Ende des Demo-Zeitraums starten.

Und für noch mehr Warcraft-Nostalgie hat Blizzard ebenfalls gesorgt: Warcraft 3: Reforged heißt das Remake zum legendären Strategieklassiker.

WoW: Classic - Video: Kann es die hohen Erwartungen überhaupt erfüllen? 8:43 WoW: Classic - Video: Kann es die hohen Erwartungen überhaupt erfüllen?


Kommentare(83)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen