WoW Dragonflight Beta: Alle Infos zu Release, Anforderungen, Anmeldung und mehr

Mit Dragonflight hat Blizzard endlich seine neue Erweiterung für WoW angekündigt. Wenn ihr an der Beta teilnehmen möchtet, haben wir die passenden Infos für euch

von Rémy Bournizel,
21.04.2022 14:02 Uhr

Endlich wurde die neue Erweiterung World of Warcraft: Dragonflight angekündigt. Neben der üblichen neuen Gebiete, Dungeons und Raid gibt es aber auch einige spannende Neuerungen, welche wir euch in dieser Übersicht vorstellen. Da ihr mit der neuen Erweiterung nicht mehr in diesem Jahr rechnen solltet, beantworten wir euch alle wichtigen Fragen zur Beta, welche voraussichtlich Mitte oder Ende des Jahres starten wird.

Inhaltsverzeichnis

Klage gegen Activision Blizzard
Activision Blizzard sieht sich aktuell einer Klage wegen Sexismus und ungleicher Behandlung von weiblichen Mitarbeitern ausgesetzt. Falls die Missstände für eure Kaufentscheidung eine Rolle spielen, haben wir für euch alle Infos zur Sexismus-Klage in einem ausführlichen Artikel zusammengefasst. Unsere Haltung und Konsequenzen zu den Vorgängen könnt ihr in einem Leitartikel zum Blizzard-Skandal von GameStar-Chefredakteur Heiko Klinge nachlesen.

Alle Infos im Überblick

Wann erscheint die Beta?

Einen Release-Termin nannte Blizzard bislang noch nicht. Da zunächst der Alpha Test ansteht, gehen wir davon aus, dass die Beta frühestens im Juli, vermutlich aber etwas später, starten wird.

WoW: Dragonflight - Bildgewaltiger Trailer hat mehr Drachen als eine Wiese im Herbst 5:29 WoW: Dragonflight - Bildgewaltiger Trailer hat mehr Drachen als eine Wiese im Herbst

Wo kann man sich für die Beta anmelden?

Wollt ihr schon vor Release einen Blick in das neue Addon werfen, könnt ihr euch über diesen Link für die Closed Beta anmelden. Beachtet aber, dass die Anmeldung keinen Zugang garantiert und die Spieler für die Beta zufällig ausgewählt werden.

Woran merke ich das ich für die Beta angenommen wurde?

Sobald ihr euch für die Beta angemeldet habt, bekommt ihr zunächst keine Bestätigungs-Email. Diese folgt erst, wenn die Beta startet und ihr einer der Glücklichen seid, die für die Beta angenommen wurdet.

Mary ist zwar vorsichtig optimistisch, hat aber auch Angst davor, auf lange Sicht enttäuscht zu werden - schließlich hörten sich schon damalige Erweiterungen bei ihrer Ankündigung immer spannend an. Wollt ihr im Detail erfahren, warum Mary sich Gedanken macht, solltet ihr euch ihre Kolumne durchlesen:

WoW Dragonflight spielt mit meinen größten Sorgen und Hoffnungen zugleich   30     13

World of Warcraft

WoW Dragonflight spielt mit meinen größten Sorgen und Hoffnungen zugleich

Was benötige ich für die Beta?

Um die Beta starten zu können, benötigt ihr zuallerst den Battlenet-Launcher, um das WoW starten zu können. Wollt ihr lediglich die Beta spielen, benötigt ihr aller Vorausicht nach aber kein aktives Spiele-Abo. Wählt im Launcher, oberhalb des Spielen-Button, den Beta-Client heraus und ladet ihn anschließend herunter.

Im Battlenet Client seht ihr auf der linken Seite den großen blauen Button. Wählt dort die richtige Beta Version aus, um die Beta spielen zu können. Im Battlenet Client seht ihr auf der linken Seite den großen blauen Button. Wählt dort die richtige Beta Version aus, um die Beta spielen zu können.

Alle bekannten Informationen zur neuen Erweiterung

  • Neues Gebiet: Dracheninseln (mit vier neuen Zonen: die wilde Küste des Erwachens, die gewaltigen Ebenen von Ohn’ahra, das erhabene Azurblaue Gebirge und das uralte, prächtige Thaldraszus)
  • Neue Maximalstufe: Level 70
  • Neue Klassen-Rassen-Kombo: Rufer der Dracthyr (Ranged-DD oder Heiler)
  • Neue Flugmounts: Anpassbare Drachen
  • Überarbeitetes Talent- und Berufsystem
  • Überarbeitetes HUD

Alle weiteren wichtigen Infos findet ihr in folgendem Artikel:

Neue Erweiterung Dragonflight enthüllt   161     8

WoW 10.0

Neue Erweiterung Dragonflight enthüllt

Freut ihr euch auf die neue Erweiterung Dragonflight und meldet euch auch bei der Beta an, um es schon vorher auszuprobieren oder wartet ihr lieber ab und lasst euch überraschen? Schreibt es uns in die Kommentare!

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.