Xbox E3 Showcase: So nehmt ihr teil, das erwartet euch

Microsoft und Bethesda halten am Sonntag auf der E3 2021 eine große Show ab. Hier bekommt ihr alle Termine und Infos.

von Christian Just,
13.06.2021 12:05 Uhr

Die E3-Show von Microsoft steht in den Startlöchern. Wir sammeln alle Infos. Die E3-Show von Microsoft steht in den Startlöchern. Wir sammeln alle Infos.

Die E3-Show von Microsoft und Bethesda startet bald. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte um eine der größten Pressekonferenzen von der digitalen Messe. Termine, Themen und mögliche Spiele fassen wir hier für euch zusammen. Und wir fangen mit den wichtigsten Rahmeninfos an: Also, wann die Show läuft, wie ihr zuschauen könnt und was wir für euch geplant haben.

Xbox E3 Showcase - alle Infos

Wann läuft Microsoft auf der E3 2021?

Die PK startet am Sonntag, den 13. Juni 2021 um 19 Uhr deutscher Zeit. Die Show läuft rund 90 Minuten.

Wie kann ich zuschauen?

Die E3-Show von Microsoft wird auf Twitch und YouTube als Livestream übertragen. Außerdem läuft die Präsentation auf Samsung TV+, Xumo und PlutoTV.

Und natürlich sind wir für euch wieder live dabei. Auf MAX könnt ihr ab 17 Uhr unser Warmup sowie ab 18 Uhr die Vorbesprechung des Xbox E3 Showcase mit uns zusammen erleben. Mehr zu unserem E3-Programm erfahrt ihr hier:

Unser Live-Programm zur E3 2021   23     18

Mehr zum Thema

Unser Live-Programm zur E3 2021

Was gibt es zu sehen?

Über die gezeigten Spiele und Neuankündigungen ranken sich derzeit noch viele Mutmaßungen und Spekulationen. Lediglich zwei Einträge scheinen sicher, da sie im Artwork bereits vorkommen:

Halo Infinite: Die Rückkehr des Master Chief wird im vierten Quartal 2021 für Microsoft einer der wichtigsten Releases des Jahres. Auf dem Xbox E3-Showcase gibt es höchstwahrscheinlich einen neuen Trailer und womöglich ein finales Release-Datum.

Starfield: Bethesdas nächstes großes Spiel dürfte auf der E3-Pressekonferenz ebenfalls eine Rolle spielen. Fans hoffen, endlich mehr Bildmaterial oder sogar etwas Gameplay zu sehen zu bekommen. Und die Krönung wäre außerdem ein Release-Termin.

Starfield: Alles, was wir bisher wissen   325     19

Mehr zum Thema

Starfield: Alles, was wir bisher wissen

Was könnte Microsoft noch zeigen?

Neben diesen beiden großen Namen befinden sich bei Microsofts insgesamt 23 Entwicklerstudios noch etliche weitere Spiele in Arbeit, von denen einige bei der E3-Show vorkommen könnten. Zum Beispiel diese Kandidaten sind möglich:

Bei einigen Studios ist derzeit nicht klar, woran gearbeitet wird. Entsprechend können Fans zur E3-Show auch mit der ein oder anderen Überraschung rechnen, wenn Microsoft neue Spiele vorstellt. Bei diesen namhaften Studios liegen die aktuellen Projekte derzeit im Dunkeln:

id Software: Die Doom-Macher hatten mit Doom Eternal erst 2020 den letzten großen Erfolg. Eine neue Ankündigung gibt es derzeit nicht - die E3-Show von Microsoft wäre eine Gelegenheit.

Machine Games: Ob die Entwickler an einem Wolfenstein 3 werkeln, ist derzeit nicht klar. Bekannt ist lediglich, dass Microsoft die Marke weiter ausbauen will.

Playground Games: Das Studio ist mit Fable beschäftigt, allerdings fragen sich Fans schon seit einer Weile, wann das nächste Forza Horizon angekündigt wird. Es wäre eine ziemliche Überraschung, wenn das auf der E3-PK von Microsoft geschähe.

Schaut ihr heute Abend zu? Was sind eure Wünsche und Hoffnungen? Diskutiert gerne mit uns in den Kommentaren!

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.