EVGA Tegra Note 7

Das EVGA Tegra Note 7 basiert auf einem Referenzdesign von Nvidia. Entsprechend kommt der SoC Tegra 4 mit vier ARM A15-Rechenkernen und 72 Shadereinheiten zum Einsatz. Der RAM beträgt 1,0 GByte, der speicherplatz 16,0 GByte, ein Micro-SD-Slot vervollständigt das Angebot. Das 7 Zoll große Display löst mit 1.280x720 Pixeln auf, namensgebend ist der beiliegende Eingabestift.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.