Die HIS Radeon HD 6970 hält sich in jeder Hinsicht an das Referenzdesign von Chiphersteller AMD für diese Grafikkarte. Folglich arbeitet der Chip mit einer Taktfrequenz von 880 MHz, der GDDR5-Videospeicher läuft mit effektiv 5.500 MHz und ist 2,0 GByte groß. Neben DirectX 11 unterstützt die HD 6970 die Wiedergabe auf 120-Hertz-TFTs, der 3D-Modus der Radeon-Karten ist jedoch noch immer technisch rückständig. Darüber hinaus lassen sich mit AMDs Mehrschirmtechnik bis zu fünf Monitore an die Radeon HD 6970 anschließen. Zu diesem Zweck stehen zwei DVI-Ausgänge, zwei Mini-Displayports sowie ein HDMI-Anschluss bereit.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen