Inno3D Geforce GTX 1080 iChill X3

Hersteller: Inno3D

Kategorie: Grafikkarten

Mit der Geforce GTX 1080 iChill X3 hat Inno3D eine der ab Werk am stärksten übertakteten GTX-1080-Varianten im Portfolio. Die GP104-Grafikeinheit taktet mit 1.759 MHz Standard- und 1.898 MHz Boost-Geschwindigkeit. Auch der 8,0 GByte große GDDR5X-Videospeicher wurde von 10,0 Gbps auf 10,4 Gbps übertaktet und erreicht zusammen mit dem 256 bit breiten Interface 332,8 GByte/s Bandbreite. Als Kühlung setzt Inno3D auf den Herculez-Kühler mit drei Lüftern und fünf Heatpipes. Die Lüfter stehen im Desktop-Betrieb still und laufen erst unter Last an. Auf der Oberseite der Karte findet sich das »iChill«-Logo, das je nach GPU-Last blau, grün oder rot leuchtet. Während sich bei den Monitor-Ausgängen im Vergleich zur Referenzkarte (1xHDMI 2.0, 1xDVI, 3xDisplayport 1.4) nicht ändert, nutzt die iChill X3 neben dem 8-Pin-Stecker noch einen zusätzlichen 6-Pin-Stecker zur Stromversorgung.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen