Zotac Geforce GTX 460

Hersteller: Zotac

Kategorie: Grafikkarten

Die Zotac Geforce GTX 460 leistet genauso viel das Referenzdesign von Nvidia: Die Taktfrequenzen betragen 675/1.350/3.600 MHz, der GDDR5-Videospeicher ist 1,0 GByte groß und über eine 256 Bit breite Datenleitung mit dem GF104-Grafikprozessor verbunden. Den Kühler hat Zotac selbst entworfen – er ist unter Volllast im 3D-Betrieb aber lauter als die Ventilator manch stark übertakteter GTX-460-Grafikkarten. Statt für aktuelle Nvidia-Grafikkarten üblichen zwei DVI- und einem Mini-HDMI-Ausgang hat die Zotac Geforce GTX 460 zwei DVI-, einen Displayport-, und einen normalen HDMI-Ausgang, was den Anschluss verschiedener Monitore erleichtert. Maximal lassen sich jedoch nur zwei Monitore auf einmal anschließen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.