Seven: The Days Long Gone

Genre: Action-Rollenspiel

Entwickler: Fool's Theory

Release: 01.12.2017 (PC), 26.03.2019 (PS4)

Wertungzu Seven: The Days Long Gone
GameStar

»Seven ist ein sehr gutes Schleichspiel mit einer interessanten Geschichte, das durch seine lebendige Cyberpunk-Welt glänzt.«

GameStar
Präsentation
  • abwechslungsreiche Gebiete
  • schicker Comiclook
  • cooler Soundtrack-Mix aus Western und Elektro
  • charmante englische Vertonung
  • detaillierte Umgebungen

Spieldesign
  • gelungene Schleichmechaniken
  • vertikales Leveldesign
  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • spannendes Hacken und Schlösser knacken
  • Kämpfen selten echte Option

Balance
  • nützliche Fertigkeiten
  • freies Speichersystem
  • angenehmer Schwierigkeitsgrad
  • Crafting sehr zäh
  • unpassende Bosskämpfe

Story/Atmosphäre
  • großartige Cyberpunk-Atmosphäre
  • spannende SciFi-Geschichte
  • humorvolle Dialoge
  • mehrere Enden
  • viele Hintergrundinfos machen Welt lebendig

Umfang
  • frei erkundbare Open World
  • zahlreiche Nebenmissionen und Spezialaufträge
  • Blaupausen für Fertigkeiten
  • Schnellreise muss mühsam freigeschaltet werden
  • oft lange Laufwege

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen