Shadow Tactics: Blades of the Shogun

Genre: Echtzeit-Taktik

Entwickler: Mimimi Productions

Release: 06.12.2016 (PC), 28.07.2017 (PS4, Xbox One)

Wertungzu Shadow Tactics: Blades of the Shogun
GameStar

»Stealth-Taktikspiel alter Schule in modernem Gewand, das durch großartiges Leveldesign motiviert und strategische Finesse fördert.«

GameStar
Präsentation
  • detaillierte und abwechslungsreiche Spielwelt
  • stimmungsvolles Japan-Setting mit Sprachausgabe
  • professionelle englische Synchronsprecher
  • stimmungsvolle Musikuntermalung
  • Ingame-Zwischensequenzen zu steif und trocken

Spieldesign
  • mehrere Lösungswege pro Problemstellung
  • jede Charakter-Konstellation fordert andere Spielweise
  • vielseitiger Einsatz von Umgebungsobjekten
  • fast komplett friedliches Vorgehen möglich
  • Schatten und Schnee verändern Gameplay-Mechaniken

Balance
  • drei differenzierte Schwierigkeitsgrade
  • Sichtfeldmechanik und -feedback fair
  • zusätzliche Herausforderungen für Profis
  • durchdachtes Speichersystem
  • keine freie Charakterwahl

Story/Atmosphäre
  • dichte Stealth-Atmosphäre
  • glaubhaftes Teamgefühl der Charaktere
  • Helden unterhalten sich auf dem Schlachtfeld
  • starke und interessante Frauenrollen
  • zweckmäßige Geschichte

Umfang
  • Kampagne mit rund 25 Stunden
  • 13 handgebaute, großflächige Level
  • fünf sehr unterschiedliche Charaktere
  • sehr hoher Wiederspielwert und Extra-Challenges
  • keine freischaltbaren Extras oder Fähigkeiten

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen