State of Decay: Year One Survival Edition

PC

Genre: 3rd-Person-Shooter

Entwickler: Undead Labs

Release: 28.04.2015

Wertungzu State of Decay: Year One Survival Edition
Kai Schmidt

»Ambitioniertes Indiespiel, das technisch zwar so untot wie seine Zombieplage wirkt, dafür aber spielerisch voll aufdreht.«

Kai Schmidt, GameStar
Präsentation
sehr schöne (Sonnen-)Lichteffekte
erhöhte Sichtweite gegenüber Ursprungsversion
ruckelt stellenweise fürchterlich
Figuren bewegen sich steif und unnatürlich
undetaillierte Gebäude

Spieldesign
gelungenes Ressourcenmanagement
große, abwechslungsreiche Spielwelt
Import von Spielständen der alten Version möglich
kein Koop-Modus
Menüführung etwas unübersichtlich
voreingestellte Tastenbelegung beim Fahren suboptimal

Balance
fordernder Schwierigkeitsgrad
gut integriertes Stealth-System
KI-Gefährten schlagen sich gut
mangelhafte Erklärung der Spielelemente

Story/Atmosphäre
ständiger, intensiver Überlebenskampf
Verantwortungsgefühl für Überlebende
Permadeath-System
stimmungsvolle ländliche Umgebung
Zombiehorden erzeugen Panikgefühl

Umfang
große offene Spielwelt
DLCs mit Endlosmodi bereits enthalten
viele versteckte Geheimnisse zu entdecken
Lifeline mit mehreren möglichen Endsequenzen

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen