The Witcher 3: Hearts of Stone - PC

Rollenspiel  |  Release: 13. Oktober 2015  |   Publisher: CD Projekt   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

The Witcher 3: Hearts of Stone im Test

Hearts of Stone, der erste DLC zu The Witcher 3, muss sich im Test nicht vor dem Hauptspiel verstecken – und ist jeden Cent wert. » mehr

Speichern in Spielen - Einfach frei speichern? Pustekuchen!

Hinter Speicherfunktionen in Spielen steckt viel mehr Knowhow - und Konfliktpotenzial - als wir Spieler vermuten. Wir durchleuchten das oft ignorierte Themenfeld. » mehr

The Witcher 3 - Entwickler erzählt: So entstand Geralts coolster Gegenspieler

Der DLC Hearts of Stone glänzt unter anderem mit seinem herrlich teuflischen Bösewicht Gaunter O'Dimm - ein starker Kontrast zum eher blassen Eredin aus dem Hauptspiel. Questdesigner Philipp Weber erzählt, wie Gaunter entstand. » mehr

Wie man den perfekten Schurken schreibt - Hinter den Kulissen bei The Witcher, BioWare und Co

Die Macher von The Witcher 3, Dragon Age, Planescape: Torment und mehr verraten, wie sie uns in ihren Spielen die bestmöglichen Schurken auf den Hals hetzen. » mehr

Moral in Spielen - Schluss mit der Moralpredigt

Wer soll sterben, wer darf leben? Und welche Konsequenzen haben unsere Entscheidungen? Die Zeiten der Pixelunschuld sind längst vorbei. Spiele konfrontieren uns mit moralischen Dilemmata und ethischen Konflikten und werden dafür – wie etwa die Telltale-Adventures – vielfach gelobt. Aber wie viel Moral steckt wirklich in Spielen? » mehr
» Alle Artikel zu The Witcher 3: Hearts of Stone anzeigen (10)

News

Witcher-Serie - Geralt-Schauspieler wird spätestens in 3 Monaten angekündigt

Wer spielt Geralt von Riva in der Netflix-Serie zu The Witcher? Laut Regisseur Tomasz Baginski sollen wir schon bald Bescheid wissen. » mehr
24.05.2018 | 56 Kommentare

Witcher-Serie - Geralt-Erfinder über seine Berater-Funktion: »Ich stelle sicher, dass Ed Sheeran nirgends singt!«

Jeder Witcher-Fan weiß, dass Rittersporn der einzige Barde für Geralt ist. Autor Andrezj Sapkowski will sicherstellen, dass das auch auf Netflix so bleibt. » mehr
25.04.2018 | 112 Kommentare

The Witcher - Neues Hexer-Buch von Geralt-Erfinder Andrzej Sapkowski überraschend angekündigt

Andrzej Sapkowski war eigentlich fertig mit der Geschichte von The Witcher - nun will er doch noch einen weiteren Roman in Geralts Welt schreiben. » mehr
23.04.2018 | 90 Kommentare

The Witcher 3 - Kuriose Sammlerfigur: Geralt in der Badewanne

Eine etwas andere Sammelfigur: Wer will, kann sich den badenden Geralt ins Zimmer stellen - inklusive Plastikentchen. » mehr
21.02.2018 | 57 Kommentare » Alle News zu The Witcher 3: Hearts of Stone anzeigen (63)

Tipps & Cheats

Eigenen Tipp, Lösung oder Cheat einsenden

Bislang sind noch keine Tipps, Cheats oder Lösungen zu The Witcher 3: Hearts of Stone vorhanden.

» Tipp, Lösung oder Cheat einsenden (Anmeldung erforderlich)

Details zu The Witcher 3: Hearts of Stone

Die erste kostenpflichtige Witcher-3-Erweiterung Hearts of Stone schickt Geralt in ein neues, weitgehend eigenständiges Abenteuer mit rund zehn Stunden Spielzeit. Dafür wird die Spielwelt um neue Landstriche nördlich von Oxenfurt und weitere kleinere Gebiete innerhalb bestehender Orte erweitert. Geralt trifft im Lauf der Geschichte auf seine alte Flamme Shani und einen neuen Schurken, den unsterblichen Räuberbaron Olgierd von Everec. Außerdem verstrickt er sich in die Intrigen des geheimnisvollen Spiegelmeisters. Als wichtige spielmechanische Neuerung gesellt sich der Runenschmied dazu, ein neuer Händler, der Geralts Ausrüstung mit Verzauberungen belegt und damit mächtige neue Effekte freischaltet. Abseits der Haupthandlung bieten die neuen Gebiete auch wieder Nebenquests und Miniaufgaben wie die Monsternester. Die neuen Quests erfordern mindestens Stufe 30, sie tauchen in unserem Questlog auf, wenn wir nach Installation der Erweiterung einen Spielstand laden und bereits Weißgarten verlassen haben. Alternativ können wir ein neues Standalone-Spiel starten und kriegen direkt einen Geralt der Stufe 32, um sofort mit Hearts of Stone loszulegen.
Cover zu The Witcher 3: Hearts of Stone
Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 13. Oktober 2015
Publisher: CD Projekt
Entwickler: CD Projekt Red
Webseite: http://www.thewitcher.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 569 von 7386 in: PC-Spiele
Platz 182 von 1943 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 176 User   hinzufügen
Wunschliste: 19 User   hinzufügen
TW3: Hearts of Stone ab 9,98 € bei Amazon.de  TW3: Hearts of Stone ab 9,98 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel CPU Core i5-2500K 3.3GHz / AMD CPU Phenom II X4 940
RAM: 6 GB RAM
DirectX:
Grafikkarte: Nvidia GPU GeForce GTX 660 / AMD GPU Radeon HD 7870
Festplatte: 10 GB available space
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Intel CPU Core i7 3770 3.4 GHz / AMD CPU AMD FX-8350 4 GHz
RAM: 8 GB RAM
DirectX:
Grafikkarte: Nvidia GPU GeForce GTX 770 / AMD GPU Radeon R9 290
Festplatte: 10 GB available space
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen