Wolfenstein

Genre: Ego-Shooter

Entwickler: Raven Software

Release: 21.08.2009 (PC, PS3, Xbox 360)

Als B.J. Blazkowicz legen Sie sich in dem Ego-Shooter erneut mit den Nazis und ihren okkulten Experimenten an. Im Gegensatz zu den gradlinigen Vorgängern dürfen Sie diesmal eine Kleinstadt relativ frei erkunden und Missionen von verschieden Fraktionen annehmen. Spielerisch sind diese Elemente reine Staffage und sorgen nur für viel Rennerei. Das Leveldesign und die Stadt wirken meist unglaubwürdig und erinnern an Shooter der 90er Jahre. Gleiches gilt für die müde Inszenierung und die flache Dramatik. Das Waffenarsenal reicht von konventionellen Schießeisen bis zu Plasma-, Tesla- und Schwerkraftgewehren. Außerdem können Sie einen übernatürlichen Schild aktivieren, die Zeitverlangsamen und in die mysteriöse Schleierdimension wechseln, wodurch Gegner besser sichtbar werden und Sie sich schneller bewegen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen