Läuft gerade Abwertungen für Pay2Win & Mikrotransaktionen - Video: Deshalb zieht GameStar Spielen bis zu 15 Punkte ab

Abwertungen für Pay2Win & Mikrotransaktionen - Video: Deshalb zieht GameStar Spielen bis zu 15 Punkte ab

Freitag, 23. März 2018 um 17:52

Es war der »Herbst der Lootboxen«, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Denn die zunehmend auftretenden Mikrotransaktionen in Spielen wie NBA 2k18, Mittelerde: Schatten des Krieges oder FIFA 18 hat unsere Community sehr gestört.

Wir haben auf die Wünsche unserer Leser und Zuschauer reagiert und das GameStar-Wertungssystem angepasst. Denn seit März 2018 werten wir konsequent für Pay2Win-Mechaniken und unfaire Mikrotransaktionen ab.

Wie es dazu kam und wie genau das System funktioniert, bespricht GameStar-Chefredakteur Heiko Klinge im Video mit Michael Obermeier.

Alle Infos zur Abwertung: Das neue GameStar-Wertungssystem erklärt

Alle Abwertungen im Nachtest: Diesen Spielen haben wir Punkte abgezogen

 

Specials
6.828 Videos
82.112.615 Views


Kommentare(110)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen