Läuft gerade Call of Duty: Black Ops 4 - Testvideo: Multiplayer-Hit statt Solo-Bombast

Call of Duty: Black Ops 4 - Testvideo: Multiplayer-Hit statt Solo-Bombast

Sonntag, 14. Oktober 2018 um 07:00

Call of Duty: Black Ops 4 ist da und wir erklären im Test, dass es auch ohne Kampagne ein ausgezeichnetes Spiel geworden ist. Tatsächlich ist der kleine Story-Happen in Form des "Specialist HQ" noch der schlechteste Teil des Shooters, der offensichtlich aus den Versatzstücken einer halbfertigen Kampagne entstanden ist. Wir erklären im Video, warum ihr lieber die Finger vom Singleplayer lasst.

Multiplayer-Fans kommen dagegen voll auf ihre Kosten: Der klassische Mehrspieler ist wie von Treyarch bekannt solide umgesetzt, die Neuerungen sorgen für etwas mehr Taktik und Teamplay, ohne die Arcade-Action zu verwässern. Der Blackout-Modus, die CoD-Variante von Battle Royale, kann sich direkt zum Release mit den Schwergewichten Fortnite: Battle Royale und Playerunknown's Battlegrounds messen, indem man einfach nicht die Fehler der Konkurrenz wiederholt.

Und dann wäre da noch die Rückkehr des Zombie-Modus, der in diesem Jahr gleich mehrere Maps zum Launch und jede Menge Inhalte bietet. Damit die nicht wie Black Ops 3 seinerzeit Neulinge erschlagen, gibt es erstmals ein Tutorial und Bots zum Üben. Noch mehr Inhalte zu Call of Duty: Black Ops 4 findet ihr unter den Links unterhalb:

Unser Blackout-Guide: 10 Tipps im Video für schnelle Erfolge
Waffen-Ranking für Blackout: Die besten Waffen für Battle Royale
Release-FAQ: Alle Infos zum Launch von Black Ops 4

Tests
1.717 Videos
31.204.306 Views

Call of Duty: Black Ops 4

Genre: Action

Release: 12.10.2018 (PC), 12.10.2018 (PS4), 12.10.2018 (Xbox One)


Kommentare(79)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen